Malaga rüstet weiter auf und holt Toulalan

SID
Freitag, 17.06.2011 | 15:31 Uhr
Jeremy Toulalan (l.) wechselt zum FC Malaga in die Primera Division
© Getty
Advertisement
Primera División
Eibar -
Malaga
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Girona
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Primera División
Leganes -
Espanyol
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primera División
Getafe -
Leganes
Primera División
Espanyol -
Barcelona
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia

Der spanische Erstligist FC Malaga setzt seine Einkaufstour fort und nimmt den französischen Nationalspieler Jeremy Toulalan für vier Jahre unter Vertrag.

Der spanische Fußball-Erstligist FC Malaga setzt seine Einkaufstour fort und nimmt den französischen Nationalspieler Jeremy Toulalan für vier Jahre unter Vertrag.

Das teilten die "Boquerones" auf ihrer Homepage mit. Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt vom französischen Spitzenklub Olympique Lyon an die Costa del Sol und soll spanischen Medienberichten zufolge zehn Millionen Euro Ablöse kosten.

Málaga hatte in der abgelaufenen Saison der Primera Division den elften Platz belegt. Toulalan wird in Málaga Mannschaftskollege der ehemaligen Bundesliga-Profis Ruud van Nistelrooy, Martin Demichelis und Joris Mathijsen, der erst am Donnerstag vom Hamburger SV nach Südspanien gewechselt war.

Die Primera Division im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung