Begehrter Benfica-Spieler

Coentrao zieht Real Madrid dem FC Bayern vor

SID
Freitag, 27.05.2011 | 20:11 Uhr
Benficas Fabio Coentrao könnte schon bald für Real Madrid spielen
© Getty
Advertisement
Primera División
Leganes -
Alaves
Primera División
Valencia -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primera División
Barcelona -
Betis
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Primera División
Levante -
Villarreal
Primera División
Malaga -
Eibar
Primera División
Alaves -
Barcelona
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Der von Rekordmeister Bayern München umworbene Linksverteidiger Fabio Coentrao steht offenbar vor einem Wechsel von Benfica Lissabon zum spanischen Pokalsieger Real Madrid.

Benficas Linksverteidiger Fabio Coentrao steht offenbar vor einem Wechsel zum spanischen Pokalsieger Real Madrid. In einem Interview mit der spanischen Tageszeitung "Marca" bestätigte der 23-Jährige das Interesse des Prestige-Klubs.

"Der Transfer ist noch nicht in trockenen Tüchern, die Vereine müssen miteinander reden. Aber wenn ich Benfica verlasse, dann nur zu einem Verein: Real Madrid", sagte Coentrao.

Als Ablösesumme für den portugiesischen Nationalspieler sollen rund 30 Millionen Euro im Gespräch sein.

Fabio Coentrao im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung