Strafe vom Verband

Gruß an "Mami" kommt Messi teuer zu stehen

SID
Dienstag, 25.01.2011 | 22:06 Uhr
Für diese Geburtstagswünsche muss Lionel Messi in die Tasche greifen
© Getty
Advertisement
Primera División
Live
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
Primera División
Real Betis -
Getafe
Primera División
Valencia -
Leganes
Primera División
Deportivo -
Atletico Madrid
Primera División
Alaves -
Espanyol
Primera División
Barcelona -
Sevilla

Der spanische Fußball-Verband hat Lionel Messi mit einer Geldstrafe belegt. Dieser hatte nach einem Tor mit einer T-Shirt-Aufschrift seiner Mutter zum Geburtstag gratuliert.

Für Superstar Lionel Messi hat ein Geburtstagsgruß an seine Mutter ein teures Nachspiel.

Der spanische Fußball-Verband brummte dem Argentinier eine Geldstrafe auf, da er nach seinem Tor im Heimpiel des FC Barcelona gegen Racing Santander (3:0) ein T-Shirt mit der Aufschrift "Feliz cumple mami" (Herzlichen Glückwunsch, Mama) präsentiert hatte.

Laut spanischen Medien liegt die Geldstrafe zwischen 2000 und 3000 Euro.

Benzema bewahrt Real vor erneutem Rückschlag

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung