Kaka erhält Spezial-Trainingsprogramm

SID
Mittwoch, 01.12.2010 | 15:11 Uhr
Kaka wurde 2007 zum Weltfußballer des Jahres gewählt
© sid
Advertisement
Primera División
Eibar -
Malaga
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Girona
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Primera División
Leganes -
Espanyol
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primera División
Getafe -
Leganes
Primera División
Espanyol -
Barcelona
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia

Die Heilung des vor vier Monaten am Knie operierten Kaka von Real Madrid verläuft planmäßig. Der Brasilianer absolviert ein "spezielles, individuelles Training auf dem Platz".

Der ehemalige Weltfußballer Kaka macht vier Monate nach einer Knieoperation den nächsten Schritt zu einer Rückkehr auf den Platz für Real Madrid. Wie der spanische Rekordmeister am Mittwoch mitteilte, sei man mit dem Stand der Reha-Maßnahmen beim Brasilianer hochzufrieden.

Der persönliche Arzt des Mittelfeldstars, Turibio Leite, vereinbarte in Absprache mit der medizinischen Abteilung der Königlichen nun ein "spezielles, individuelles Training auf dem Platz".

Kaka hatte sich mit einer Meniskusverletzung im linken Knie durch die WM-Endrunde in Südafrika gequält und für den fünfmaligen Weltmeister Brasilien nicht annähernd sein Potenzial abrufen können. Der deutsche Nationalspieler Mesut Özil vertritt Kaka derzeit im Mittelfeld von Real.

Milde Strafe für Serientäter Sergio Ramos

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung