Freitag, 17.12.2010

Gerüchte um Verwicklung der spanischen Nationalmannschaft

Fuentes widerspricht Doping-Spekulationen

Eufemiano Fuentes widerspricht in einem Schreiben an den Präsidenten des spanischen Fußball-Verbandes Spekulationen um die Doping-Verwicklungen der spanischen Europameister.

Eufemiano Fuentes wierspricht den Doping-Spekulationen um die spanische Nationalelf
© sid
Eufemiano Fuentes wierspricht den Doping-Spekulationen um die spanische Nationalelf

Der zuletzt im Zusammenhang mit dem spanischen Dopingskandal festgenommene Arzt Eufemiano Fuentes ist in die Offensive gegangen und setzt sich vehement gegen Gerüchte zur Wehr. Fuentes hat einen Brief an den Präsidenten des spanischen Fußball-Verbandes geschickt, nachdem ein Zellengenosse angebliche Aussagen des Gynäkologen über die Nationalmannschaft an die Sporttageszeitung Marca weitergegeben hatte.

Im Bericht der Marca hatte ein lediglich als "David" bezeichneter Mann behauptet, Fuentes habe während der Haft gesagt, dass die spanischen Fußballer den EM- und WM-Titel vergessen könnten, wenn er auspacken würde.

Fuentes: "Ich habe diese Aussagen nie getroffen"

"Ich habe diese Aussagen nie getroffen. Ich bin nur einer von mehr als 40 Millionen Spaniern, die durch die Leistungen unserer Roten von Stolz, Bewunderung und Dankbarkeit erfüllt waren", schrieb Fuentes an Angel Maria Villar.

Die Marca hatte am Montag die Aussagen des Zellengenossen veröffentlicht, am Freitag legte das Blatt den Fuentes-Brief nach. Zuletzt hatte die spanische Tageszeitung El Pais berichtet, dass die Polizei Hinweise darauf gefunden habe, dass "nicht nur Leichtathleten und nicht nur Spanier" von der so genannten Operacion Galgo (Windhund) betroffen seien. Namen oder Sportarten der angeblich beteiligten Personen wurden aber weiter nicht genannt.

Wettskandal: Auch WM-Quali verschoben?

Bilder des Tages - 17. Dezember
Was auch immer Evan Kostopoulos von Adelaide United mit dem Ball anstellen möchte, wir finden: Das geht zu weit! Also, Kinder, don't try this at home!
© Getty
1/5
Was auch immer Evan Kostopoulos von Adelaide United mit dem Ball anstellen möchte, wir finden: Das geht zu weit! Also, Kinder, don't try this at home!
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1712/san-diego-chargers-edmonton-oilers-cricket-australien-basketball.html
Nein, das ist nicht der Greenkeeper, der durch die Gegend schreit wie ein Blöder. Das ist Cricketspieler Ishant Sharma, der wie ein Blöder durch die Gegend schreit
© Getty
2/5
Nein, das ist nicht der Greenkeeper, der durch die Gegend schreit wie ein Blöder. Das ist Cricketspieler Ishant Sharma, der wie ein Blöder durch die Gegend schreit
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1712/san-diego-chargers-edmonton-oilers-cricket-australien-basketball,seite=2.html
Diese verflucht heißen Eishockeyhallen! Da kann man NHL-Profi Andrew Cogliano von den Edmonton Oilers schon verstehen, der dringend eine Abkühlung braucht
© Getty
3/5
Diese verflucht heißen Eishockeyhallen! Da kann man NHL-Profi Andrew Cogliano von den Edmonton Oilers schon verstehen, der dringend eine Abkühlung braucht
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1712/san-diego-chargers-edmonton-oilers-cricket-australien-basketball,seite=3.html
Wer sagt, dass große Jungs schlecht im Bodenturnen sind? Basketballspieler Tyson Demos aus Australien beweist, wie formschön eine Rolle rückwärts sein kann
© Getty
4/5
Wer sagt, dass große Jungs schlecht im Bodenturnen sind? Basketballspieler Tyson Demos aus Australien beweist, wie formschön eine Rolle rückwärts sein kann
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1712/san-diego-chargers-edmonton-oilers-cricket-australien-basketball,seite=4.html
Die San Diego Chargers schwören sich vor dem NFL-Spiel gegen die San Francisco 49ers im Kabinengang erfolgreich ein. Die Chargers gewinnen mit 34:7.
© Getty
5/5
Die San Diego Chargers schwören sich vor dem NFL-Spiel gegen die San Francisco 49ers im Kabinengang erfolgreich ein. Die Chargers gewinnen mit 34:7.
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1712/san-diego-chargers-edmonton-oilers-cricket-australien-basketball,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.