FC Barcelona - Real Madrid: Heute 20.45 Uhr im LIVE-TICKER

Barca-Legende: "Real Madrid ekelt mich an"

Von SPOX
Sonntag, 28.11.2010 | 19:34 Uhr
Angel Di Maria und Cristiano Ronaldo bejubeln einen Treffer. Zum Leidwesen von Hristo Stoitschkow
© Getty
Advertisement
Primera División
Getafe -
Alaves
Primera División
Leganes -
Barcelona
Primera División
Sevilla -
Celta Vigo
Primera División
Atletico Madrid -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
La Coruna
Primera División
Espanyol -
Valencia
Primera División
Las Palmas -
Levante
Primera División
Bilbao -
Villarreal
Primera División
Eibar -
Real Betis
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
Primera División
Alaves -
Eibar
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Girona
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Primera División
Valencia -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
Getafe
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Primera División
Malaga -
Levante

Vorhang auf zum Clasico-Countdown! Am kommenden Montag steigt in Spaniens Primera Division das Spiel der Spiele: FC Barcelona gegen Real Madrid - El Clasico. Vor dem Duell zwischen fasst SPOX täglich die Ereignisse rund um beide Vereine zusammen.

Real Madrid - Igitt! Große Spiele im Fußball ziehen stets einen langen Rattenschwanz nach. Hinz und Kunz melden sich zu Wort. Ex-Spieler, Ex-Trainer, Ex-Manager und alle, die sonst noch Zeit haben. Hristo Stoitschkow muss dazu gehören, wenn El Clasico ansteht. Der Bulgare spielte in den 90ern sieben Jahre für Barca. Sein geistreicher Kommentar vor diesem clasico: "Real Madrid ekelt mich an!" Bravo, Hristo!

Mesuts beautiful life: Deutschlands derzeit heißester Fußball-Export Mesut Özil hat der "Bild am Sonntag" ein nettes Interview gegeben und allerhand private Details verraten. Eine Auswahl: "Ich lerne sehr intensiv Spanisch. Manchmal dreimal pro Woche jeweils fünf Stunden." "Cristiano Ronaldo hat schon sehr viele Muskeln. Aber ich bin nicht neidisch. Er ist da eben sehr fleißig. Er ist immer der letzte, der nach dem Training in die Kabine kommt." "Ich musste erst ein Ronaldo-Trikot für Freunde besorgen." Und zum clasico sagt Özil: "Es ist das größte Derby der Welt, alle schauen zu. Das wird ein geiles Spiel!"

Die ultimative Elf: "as.com" hat seine User gefragt, wie man denn am besten beide Mannschaften zu einer perfekten Elf zusammenbringen könnte. Herausgekommen ist ein Team mit sechs Barca- und fünf Real-Stars. Bitteschön: Casillas - Marcelo, Pique, Puyol, Ramos - Busquets, Xavi, Iniesta - Messi, Ronaldo, Higuain. Wenn man dann noch Valdes, Alves, Pepe, Carvalho, Khedira, di Maria, Mascherano, Xabi Alonso, Pedro, Özil und Villa auf der Bank hat, geht was!

Zitat des Tages: "Der clasico interessiert mich einen Scheißdreck!" (Gregorio Manzano, Trainer des FC Sevilla, wohl leicht genervt nach dem 1:3 gegen Getafe)

Statistik des Tages: Wenn es noch eines Beweises bedarf, dass Barca vs. Real das größte Spiel im Vereinsfußball der Welt ist, dann nimmt man einfach die Anzahl der Weltmeister, die am Montag auflaufen werden. 13! Dazu kommen noch die WM-Dritten Khedira und Özil. Nicht so schlecht!

Clasico: Ein Duell Messi vs. Ronaldo? Blödsinn!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung