Primera Division

Nadal hilft Real Mallorca

SID
Freitag, 09.07.2010 | 08:47 Uhr
Rafael Nadal gewannn 2010 zum zweiten Mal in Wimbledon
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Wimbledonsieger Rafael Nadal hat Anteile des in finanziellen Schwierigkeiten steckenden spanischen Klubs Real Mallorca gekauft, um den Verein zu unterstützen.

"Ich bin stolz, ein Teil des neuen Projekts zu sein, das Einwohner von Mallorca zusammenbringt", wurde Nadal auf der Klub-Homepage zitiert.

Die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste wurde auf Mallorca geboren und lebt in Manacor auf der Mittelmeerinsel. Eigentlich ist Nadal aber Fan von Rekordmeister Real Madrid.

Real Mallorca wird von 85 Millionen Euro Verbindlichkeiten geplagt. In der vergangenen Saison belegte der Verein den fünften Platz in der Primera Division und spielt in dieser Saison in der Europa League. Neuer Trainer ist der Däne Michael Laudrup."

Barcelona benötigt 150-Millionen-Kredit

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung