Primera Division

David Villa von Ex-Berater verklagt

SID
Samstag, 17.07.2010 | 13:53 Uhr
In der vergangenen Saison erzielte David Villa für Valencia 21 Tore in der Primera Division
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

David Villa wurde von seinem ehemaligen Berater Jose Luis Tamargo auf eine Entschädigung von sechs Millionen Euro verklagt. Streitpunkt ist sein Wechsel zum FC Barcelona.

Weltmeister David Villa droht Ärger. Sein ehemaliger Berater Jose Luis Tamargo hat den spanischen Superstar bei einem Gericht in Aviles auf eine Entschädigung von sechs Millionen Euro verklagt.

Hintergrund der Forderung ist der Wechsel des Torjägers für 40 Millionen Euro vom FC Valencia zu Meister FC Barcelona. Tamargo hatte nach eigenen Angaben den Transfer bereits im vergangenen Jahr eingeleitet.

Am 19. April dieses Jahres kündigte Villa den seit 2003 bestehenden Vertrag mit dem Berater. Einen Monat später war der Wechsel nach Barcelona perfekt.

Barcelona holt Brasilianer Adriano

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung