Montag, 07.06.2010

International

Higuain verlängert bei Real

Fünf Tage vor dem ersten WM-Auftritt Argentiniens hat Gonzalo Higuain für eine Überraschung gesorgt. Der Nationalstürmer verlängerte seinen Vertrag bei Real Madrid bis 2016.

Gonzalo Higuain spielt seit 2007 bei Real Madrid
© Getty
Gonzalo Higuain spielt seit 2007 bei Real Madrid

Fünf Tage vor dem ersten Auftritt der argentinischen Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika gegen Nigeria hat Gonzalo Higuain für klare Verhältnisse gesorgt. Der Nationalstürmer verlängerte seinen Vertrag beim spanischen Rekordmeister Real Madrid vorzeitig um drei Jahre bis 2016.

Die Entscheidung überraschte, da der 22-Jährige zuletzt laut über einen Vereinswechsel nachgedacht hatte. Doch Madrids neuem Trainer Jose Mourinho, der vom Champions-League-Sieger Inter Mailand nach Madrid wechselt, konnte den 22 Jahre alten Top-Stürmer offenbar zum Bleiben überreden.

Higuain erzielte für den spanischen Vizemeister in der abgelaufenen Saison 27 Tore - sieben weniger als Torschützenkönig und Landsmann Lionel Messi, aber eins mehr als sein portugiesischer Teamkollege Cristiano Ronaldo.

Higuain war im Dezember 2006 für eine Ablösesumme von rund 13 Millionen Euro vom argentinischen Spitzenklub River Plate zu Real gewechselt.

Ballack im Visier von Real Madrid?

Bilder des Tages - 7. Juni
NHL-Finals, Spiel 5: NBA-Legende Michael Jordan auf Abwegen. Er wechselt den Bodenbelag und schaut seinen Blackhawks beim 7:4-Sieg gegen die Flyers zu
© Getty
1/8
NHL-Finals, Spiel 5: NBA-Legende Michael Jordan auf Abwegen. Er wechselt den Bodenbelag und schaut seinen Blackhawks beim 7:4-Sieg gegen die Flyers zu
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0706/nba-nhl-finals-celtics-lakers-blackhawks-flyers-michael-jordan.html
Da können die Philadelphia Flyers noch so sehr mit Mann und Maus das eigene Tor verteidigen. Sieben Buden von den Blackhawks sind trotzdem heftig
© Getty
2/8
Da können die Philadelphia Flyers noch so sehr mit Mann und Maus das eigene Tor verteidigen. Sieben Buden von den Blackhawks sind trotzdem heftig
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0706/nba-nhl-finals-celtics-lakers-blackhawks-flyers-michael-jordan,seite=2.html
NBA-Finals, Spiel 2: Paul Pierce feiert den Ausgleich seiner Boston Celtics bei den Los Angeles Lakers. 103:94, klare Sache - und das auswärts
© Getty
3/8
NBA-Finals, Spiel 2: Paul Pierce feiert den Ausgleich seiner Boston Celtics bei den Los Angeles Lakers. 103:94, klare Sache - und das auswärts
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0706/nba-nhl-finals-celtics-lakers-blackhawks-flyers-michael-jordan,seite=3.html
Ein bisschen gekämpft wird dann aber doch, es sind ja schließlich Finals. Hier im Clinch: Glen Davis (Celtics) und Sasha Vujacic (Lakers)
© Getty
4/8
Ein bisschen gekämpft wird dann aber doch, es sind ja schließlich Finals. Hier im Clinch: Glen Davis (Celtics) und Sasha Vujacic (Lakers)
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0706/nba-nhl-finals-celtics-lakers-blackhawks-flyers-michael-jordan,seite=4.html
Golf, Memorial Tournament: Da is das Ding! Justin Rose bekommt den Siegerpokal von Turnier-Veranstalter Jack Nicklaus überreicht
© Getty
5/8
Golf, Memorial Tournament: Da is das Ding! Justin Rose bekommt den Siegerpokal von Turnier-Veranstalter Jack Nicklaus überreicht
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0706/nba-nhl-finals-celtics-lakers-blackhawks-flyers-michael-jordan,seite=5.html
Den Preis für das schrillste Outfit sichert sich aber ganz klar Ricky Fowler. Wird ihn aber kaum trösten, denn er kann seine Führung nach drei Runden nicht behaupten
© Getty
6/8
Den Preis für das schrillste Outfit sichert sich aber ganz klar Ricky Fowler. Wird ihn aber kaum trösten, denn er kann seine Führung nach drei Runden nicht behaupten
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0706/nba-nhl-finals-celtics-lakers-blackhawks-flyers-michael-jordan,seite=6.html
Beim öffentlichen Training mit Autogrammstunde zeigen Neuseelands legendäre Rugby-Spieler, was es heißt, ein All Black zu sein
© Getty
7/8
Beim öffentlichen Training mit Autogrammstunde zeigen Neuseelands legendäre Rugby-Spieler, was es heißt, ein All Black zu sein
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0706/nba-nhl-finals-celtics-lakers-blackhawks-flyers-michael-jordan,seite=7.html
MLB: Autsch! Yankees-Hitter Francisco Cervelli wird von einem Pitch so hart getroffen, dass er zu Boden geht. Da schaut sogar Jose Molina von den Blue Jays besorgt
© Getty
8/8
MLB: Autsch! Yankees-Hitter Francisco Cervelli wird von einem Pitch so hart getroffen, dass er zu Boden geht. Da schaut sogar Jose Molina von den Blue Jays besorgt
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0706/nba-nhl-finals-celtics-lakers-blackhawks-flyers-michael-jordan,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 15. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.