Barcelonas Reserve steigt in die 2. Liga auf

SID
Montag, 21.06.2010 | 15:19 Uhr
Leuchtendes Beispiel für Barcas Nachwuchsarbeit: Der Argentinier Lionel Messi (34 Saisontore)
© Getty
Advertisement
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Primera División
Villarreal -
Levante
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Primera División
Alaves -
Leganes
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Primera División
Eibar -
Malaga
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Girona
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Primera División
Leganes -
Espanyol
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis

Die zweite Mannschaft vom FC Barcelona ist in die 2. spanische Liga aufgestiegen. In den Playoff-Spielen reichte der "Barca"-Reserve nach dem 1:0-Heimsieg ein 0:0 bei Sant Andreu.

In Spanien hat nun auch die zweite Mannschaft von Meister FC Barcelona für Furore gesorgt.

Das Nachwuchsteam des letztjährigen Champions-League-Siegers schaffte den Aufstieg in die 2. spanische Liga und bietet somit ein optimales Umfeld, um die zahlreichen Talente an höhere Aufgaben heranzuführen.

In den Play-off-Spielen reichte der "Barca"-Reserve nach dem 1:0-Heimsieg ein 0:0 bei Sant Andreu, um den Aufstieg perfekt zu machen.

In der Saison 2010/2011 stellt neben den Katalanen der FC Villarreal als zweiter Erstligist in Spanien eine Zweitliga-Mannschaft. In Deutschland kann die Reserve einer Profimannschaft maximal in der 3. Liga spielen.

Ibrahimovic wohl vor Abschied aus Barcelona

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung