Sonntag, 23.05.2010

Erste Transfers zeichnen sich ab

Wen holt Mourinho zu Real?

Es scheint der folgerichtige Schritt. "The Special One" geht zum wohl speziellsten und größten Verein der Welt. Doch kann Mourinho in Madrid eine neue Ära einleiten? Die ersten Transfers zeichnen sich bereits ab - und die sind Real-untypisch.

Jose Mourinho machte mit dem CL-Sieg mit Inter Mailand das Triple perfekt
© Getty
Jose Mourinho machte mit dem CL-Sieg mit Inter Mailand das Triple perfekt

Es war der Tag seines größten Erfolges. Nach der italienischen Meisterschaft und dem Pokalsieg reckte Jose Mourinho im Estadio Santiago Bernabeu die Champions-League-Trophäe in den Madrider Nachthimmel und machte somit das Triple perfekt. Alles spielte sich in seinem zukünftigen Wohnzimmer ab. An dem Ort, an dem er erneut Geschichte schreiben will.

Der 47-Jährige hat mit Inter Mailand alles erreicht zu haben und seinen Auftrag erfüllt. Das Kapitel Mailand schloss er auch gleich nach dem Spiel ab. Fast folgerichtig nun der Wechsel von "The Special One" zum wohl speziellsten und größten Klub der Welt: Real Madrid.

Zwei Rekordsummen

Der Portugiese soll rund 16 Millionen Euro Ablösesumme kosten, einen Vier-Jahresvertrag unterschreiben und jährlich rund zehn Millionen Euro verdienen - jeweils Rekordsummen für einen Trainer. Damit setzt Real erneut finanzielle Maßstäbe.

Jose Mourinho - Eine Karriere in Bildern
Kein normaler Trainer. Nein, er ist The Special One: Jose Mourinho!
© Getty
1/14
Kein normaler Trainer. Nein, er ist The Special One: Jose Mourinho!
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal.html
1997 wird er als Bobby Robsons Übersetzer und Scout mit dem FC Barcelona Sieger im Europapokal der Pokalsieger
© Imago
2/14
1997 wird er als Bobby Robsons Übersetzer und Scout mit dem FC Barcelona Sieger im Europapokal der Pokalsieger
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=2.html
Louis van Gaal machte Mourinho bei Barca zu seinem Co-Trainer. Von 2000 bis 2002 trainierte Mourinho Benfica Lissabon und Uniao Leiria
© Imago
3/14
Louis van Gaal machte Mourinho bei Barca zu seinem Co-Trainer. Von 2000 bis 2002 trainierte Mourinho Benfica Lissabon und Uniao Leiria
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=3.html
2002 wechselte er zum FC Porto. Dort gewann er 2003 den UEFA-Cup und 2004 die Champions League. Mourinho wikrt unbeteiligt...
© Imago
4/14
2002 wechselte er zum FC Porto. Dort gewann er 2003 den UEFA-Cup und 2004 die Champions League. Mourinho wikrt unbeteiligt...
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=4.html
...doch er nutzte schon vorher die Gelegenheit für einen innigen Moment mit der wichtigste Trophäe im Vereinsfußball
© Imago
5/14
...doch er nutzte schon vorher die Gelegenheit für einen innigen Moment mit der wichtigste Trophäe im Vereinsfußball
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=5.html
2004 wechselt Mourinho auf die Insel und trainiert bis 2007 den FC Chelsea
© Getty
6/14
2004 wechselt Mourinho auf die Insel und trainiert bis 2007 den FC Chelsea
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=6.html
Mit den Blues wird Mourinho Meister (2005, 2006), Pokalsieger (2007), Liga-Pokalgewinner (2005, 2007) und Supercup-Gewinner (2005)
© Imago
7/14
Mit den Blues wird Mourinho Meister (2005, 2006), Pokalsieger (2007), Liga-Pokalgewinner (2005, 2007) und Supercup-Gewinner (2005)
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=7.html
Der ganz große Triumph in der Champions League bleibt ihm allerdings verwehrt
© Getty
8/14
Der ganz große Triumph in der Champions League bleibt ihm allerdings verwehrt
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=8.html
2008 wechselt Mourinho zu Inter Mailand und freut sich wie ein Wahnsinniger, als sein Team in der Champions League 2010 gegen Barca den Finaleinzug schafft
© Imago
9/14
2008 wechselt Mourinho zu Inter Mailand und freut sich wie ein Wahnsinniger, als sein Team in der Champions League 2010 gegen Barca den Finaleinzug schafft
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=9.html
In der Serie feiert er derweil seinen zweiten Meistertitel. Präsident Maurizio Beretta überreicht Jose Mourinho die verdiente Medaille
© Imago
10/14
In der Serie feiert er derweil seinen zweiten Meistertitel. Präsident Maurizio Beretta überreicht Jose Mourinho die verdiente Medaille
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=10.html
Neben den beiden Meistertiteln holt er mit Inter 2008 den Supercup und 2010 den italienischen Pokal
© Getty
11/14
Neben den beiden Meistertiteln holt er mit Inter 2008 den Supercup und 2010 den italienischen Pokal
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=11.html
Am 22. Mai 2010 krönte Mourinho mit dem CL-Sieg die Saison 2009/2010 - das Triple mit Inter Mailand war perfekt
© Getty
12/14
Am 22. Mai 2010 krönte Mourinho mit dem CL-Sieg die Saison 2009/2010 - das Triple mit Inter Mailand war perfekt
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=12.html
Nach dem CL-Sieg verkündete Mourinho trotz seinen Abschied aus Mailand. Er wechselte zu Real Madrid. Nach drei Jahren ging es dann zurück zum FC Chelsea
© Getty
13/14
Nach dem CL-Sieg verkündete Mourinho trotz seinen Abschied aus Mailand. Er wechselte zu Real Madrid. Nach drei Jahren ging es dann zurück zum FC Chelsea
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=13.html
Mit Madrid gewann er die Meisterschaft und die Copa del Rey - jedoch nie die Champions League. 2013 kehrte er zu Chelsea zurück
© getty
14/14
Mit Madrid gewann er die Meisterschaft und die Copa del Rey - jedoch nie die Champions League. 2013 kehrte er zu Chelsea zurück
/de/sport/diashows/jose-mourinho/jose-mourinho-karriere-fc-chelsea-fa-pokal-porto-inter-mailand-louis-van-gaal,seite=14.html
 

Sein Auftrag von Florentino Perez ist denkbar einfach. Er soll das Kunststück aus Mailand in Madrid wiederholen und die Champions League mit Real gewinnen.

Dazu darf sich der Trainer auch sein neues Personal zusammenstellen und wie die seriöse englische Tageszeitung "Times" berichtet, will Mourinho auch bei den Königlichen speziell ein Auge auf die Defensive setzen.

Maicon im Gepäck?

Über einen Wechsel von Inters Rechtsverteidiger Maicon mit Mourinho nach Madrid wird schon länger spekuliert. Der Transfer ist sehr wahrscheinlich. Zusätzlich sucht der Portugiese Verstärkung in der Abwehr und im zentralen Mittelfeld.

Neben Linksverteidiger Aleksander Kolarov von Lazio Rom soll Daniele de Rossi von Stadtrivalen AS Rom weit oben auf der Wunschliste stehen. Die finanziell angeschlagenen Römer könnten das Geld gut gebrauchen. "Ich werde Rom nur verlassen, wenn sich der Klub dadurch sanieren kann", wird de Rossi in der "Marca" zitiert. Als Ziel käme aber einzig Real Madrid in Frage.

Steven Gerrard vom FC Liverpool, der über seine sportliche Zukunft erst nach der WM entscheiden will, ist ebenfalls im Gespräch. Ihn wollte Mourinho schon zu seiner Zeit auf der Insel zu Chelsea locken.

Dzeko schon im Anflug?

Auch in der Offensive scheint sich Mourinho bereits auf einen Spieler festgelegt zu haben. Ein Stürmer aus der Bundesliga hat es ihm wohl angetan.

Edin Dzeko befindet sich anscheinend bereits zu abschließenden Vertragsverhandlungen in der spanischen Hauptstadt. Das berichten die "Wolfsburger Nachrichten" unter Berufung auf bosnische Medien.

Für den 24-Jährigen müsste Real-Präsident Perez rund 40 Millionen Euro auf den Tisch legen.

Mourinho sagt Ciao! Wechsel zu Real Madrid

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 15. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.