Sehnenentzündung stoppt Metzelder

SID
Dienstag, 13.04.2010 | 18:18 Uhr
Christoph Metzelder spielt seit 2007 bei Real Madrid
© Getty
Advertisement
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Real Madrid muss auf den Einsatz von Christoph Metzelder verzichten. Der Nationalspieler laboriert an einer Sehnenentzündung im rechten Knie und muss zwei Wochen pausieren.

Nationalspieler Christoph Metzelder von Real Madrid muss wegen einer Sehnenentzündung im rechten Knie mindestens zwei Wochen pausieren. Das gab der spanische Rekordmeister am Dienstag auf seiner Homepage bekannt.

Der 29-Jährige war 2007 von Borussia Dortmund nach Madrid gewechselt. Weil er bei den "Königlichen" selten über die Rolle des Reservisten hinauskam, hat Metzelder bereits seinen Abschied zum Saisonende verkündet.

Eine Teilnahme an der WM in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) hat der Vizeweltmeister von 2002 bereits abgehakt.

Christoph Metzelder im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung