Fussball

Atletico Madrid so gut wie im Finale

SID
Erzielte seine Tore Nummer zwei und drei im aktuellen Pokal-Wettbewerb: Diego Forlan
© Getty

Atletico Madrid hat das Halbfinal-Hinspiel der Copa del Rey mit 4:0 (2:0) gegen Racing Santander gewonnen und steht damit vor dem Einzug ins spanische Pokalfinale.

In der ersten Hälfte trafen im heimischen Vincente Calderon Stadion der Brasilianer Simao (9.) und Jose Antonio Reyes (40.) für Madrid. Diego Forlan (63./74.) sorgte nach der Pause mit einem Doppelpack für die Vorentscheidung. Beide Treffer fielen per Elfmeter. Das Rückspiel findet am 11. Februar in Santander statt.

Im Finale am 26. Mai träfe Atletico auf den FC Sevilla oder den FC Getafe. Das Hinspiel des zweiten Halbfinales gewann Sevilla am Mittwoch mit 2:0.

Sevilla schlägt Getafe mit 2:0

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung