Spanien

Saison für Odonkor gelaufen

SID
Mittwoch, 06.01.2010 | 15:15 Uhr
David Odonkor kam in dieser Saison erst auf acht Kurzeinsätze
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Ex-Nationalspieler David Odonkor muss am rechten Knie operiert werden. Damit kann der 25-Jährige in dieser Saison nicht mehr für Betis Sevilla auflaufen.

Für den früheren Nationalspieler David Odonkor vom spanischen Zweitligisten Betis Sevilla ist die Saison beendet. Der 25-Jährige muss nach einem Knorpelschaden am rechten Knie operiert werden. Das berichten übereinstimmend mehrere spanische Medien.

Odonkor, WM-Teilnehmer von 2006, steht damit in Sevilla, wo er noch einen Vertrag bis 2011 besitzt, vor einer ungewissen Zukunft. In der laufenden Saison kam er gerade einmal zu acht Kurzeinsätzen.

Hoffnungen auf eine Rückkehr in die deutsche Nationalmannschaft hatte er sich ohnehin kaum mehr gemacht, wie er jüngst in einem Interview sagte. Es gebe keinen Kontakt zu Bundestrainer Joachim Löw. Das sei auch kein Thema. Er müsse erst einmal wieder im Verein Fuß fassen.

Im Steckbrief: David Odonkor

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung