Xerez entscheidet sich gegen Investor Schuster

SID
Mittwoch, 09.12.2009 | 13:56 Uhr
Bernd Schuster trainierte unter anderem Real Madrid
© sid
Advertisement
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Bernd Schuster wird nicht neuer Besitzer des spanischen Erstligisten Deportivo Xerez. Der Tabellenletzte entschied sich für das Angebot einer argentinischen Unternehmensgruppe.

Der ehemalige deutsche Nationalspieler Bernd Schuster wird nicht Besitzer des spanischen Erstligisten Deportivo Xerez.

Der 49-Jährige hatte Ende vergangener Woche ein Angebot in Höhe von drei Millionen Euro abgegeben, um die Aktienmehrheit beim Tabellenletzten der Primera Division zu übernehmen. Nun hat sich der Verein aber offenbar für eine Unternehmensgruppe aus Argentinien entschieden.

Der Klub aus der Stadt Jerez de la Frontera spielt in diesem Jahr erstmals in seiner Geschichte in der Primera Division, gewann aber von seinen bislang 14 Spielen nur eins. Schuster, der Xerez zwischen 2001 und 2003 in Spaniens zweiter Liga trainierte, war zuletzt bis Dezember 2008 als Coach des spanischen Rekordmeisters Real Madrid tätig.

Medien: Schuster kauft Xerez

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung