Halbes Dutzend in Madrid

Von SPOX
Samstag, 19.12.2009 | 23:40 Uhr
Van der Vaart (M.) und Higuain trafen jemals zweimal beim 6:0 von Real gegen Saragossa
© Getty
Advertisement
Primera División
Live
FC Barcelona -
Girona
Primera División
Villarreal -
Getafe
Primera División
Bilbao -
Malaga
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Primera División
Levante -
Real Betis
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Primera División
Alaves -
Levante
Primera División
Villarreal -
Girona
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Primera División
Levante -
Espanyol
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Primera División
Valencia -
Real Betis
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas

Während der FC Barcelona bei der Klub-WM in Abu Dhabi im Finale gegen Estudiantes de la Plata den sechsten Titel des Jahres gewinnen konnte, löste Real Madrid die Pflichtaufgabe Real Saragossa in spielender Leichtigkeit und hängt dem Rivalen ganz dicht auf den Fersen.

Real Madrid - Real Saragossa 6:0 (4:0)

Die Wiederauferstehung des Rafael van der Vaart: Beim glanzvollen Kantersieg gegen ein erschreckend schwaches Saragossa meldete sich der Niederländer eindrucksvoll zurück.

Van der Vaart steuerte zwei Treffer zum 6:0 bei und war neben dem ebenfalls zweimal erfolgreichen Gonzalo Higuain bester Spieler auf dem Platz.

Die Highlights der Partie im Video von LAOLA1.TV

Higuain (3./34.), van der Vaart (26./28.), Cristiano Ronaldo (50.) und karin Benzema (71.) schossen den nie gefährdeten Sieg heraus.

Damit beträgt der Rückstand auf den FC Barcelona nur noch zwei Zähler. Die Katalanen hatten ihre Partie in Xerez wegen der Klub-WM vorgezogen. Barca gewann 2:0.

Deportivo La Coruna - FC Valencia 0:0

Keinen Sieger und keine Tore gab es am Sonntagabend im Riazor. Valencia nahm nach sechs Siegen in den letzten sieben Auswärtsspielen zumindest einen Punkt mit.

Der Villa-Klub bleibt damit Vierter (29 Punkte). Depor zog mit Mallorca gleich und ist mit 27 Zählern Sechster.

Villarreal - Santander 2:0 (0:0)

Llorente (50.) und Giuseppe Rossi (72.) schossen Villarreal nach der Pause zum Sieg über Racing. Für den Europa-League-Teilnehmer war es der dritte Sieg in Serie.

Nach Pepes Verletzung: Wer wird Reals neuer Abwehrchef?

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung