Barca erledigt Pflichtaufgabe

Von SPOX
Mittwoch, 02.12.2009 | 23:49 Uhr
Seydou Keita (r.) im Duell mit Xerez' Francisco Perez
© Getty
Advertisement
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

In einer vorgezogenen Partie des 15. Spieltags siegte der FC Barcelona bei Deportivo Xerez mit 2:0. Thierry Henry und Zlatan Ibrahimovic erzielten die Treffer.

Der FC Barcelona kam in Xerez zu einem 2:0-Auswärtssieg. Die Partie war eigentlich für den 15. Spieltag vorgesehen, wurde aber im Spielplan vorgezogen.

Nach einer torlosen ersten Hälfte schoss Thierry Henry mit seinem zweiten Saisontor den Führungstreffer für Barca (47.).

Xerez weiter Letzter

Lionel Messi und Zlatan Ibrahimovic wurden im Verlauf der zweiten Halbzeit eingewechselt. Messi traf in der Nachspielzeit nur den Pfosten.

Ibrahimovic machte es besser und traf mit dem Schlusspfiff zum 2:0.

Mit dem Erfolg konnte die Elf von Pep Guardiola den Vorsprung in der Tabelle auf fünf Punkte ausbauen. Real Madrid liegt mit einer Partie weniger auf dem zweiten Platz.

Xerez bleibt nach der achten Niederlage im dreizehnten Spiel weiter Tabellenletzter.

Die aktuelle Tabelle der Primera Division

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung