"Marca": Laudrup soll bei Atletico übernehmen

SID
Donnerstag, 22.10.2009 | 15:37 Uhr
Zuletzt trainierte Michael Laudrup Spartak Moskau. Zuvor war er unter anderem in Getafe tätig
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Live
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Nach dem schlechten Saisonbeginn in Primera Division und Champions League soll bei Atletico Madrid der Däne Michael Laudrup den amtierenden Trainer Abel Resino ablösen.

Beim spanischen Traditionsklub Atletico Madrid steht ein Trainerwechsel offenbar unmittelbar bevor.

Einen Tag nach der 0:4-Niederlage in der Champions League beim FC Chelsea verdichteten sich beim früheren Weltpokalsieger die Anzeichen, dass Coach Abel Resino nach nur achtmonatiger Amtszeit vor der Entlassung steht. "So kann es nicht weitergehen", sagte Atletico-Präsident Enrique Cerezo noch vor der Abreise aus London.

Schuster und Aragones als Kandidaten

Nach Informationen der "Marca" soll der frühere dänische Nationalspieler Michael Laudrup Nachfolger des 49-jährigen Resino werden.

Der 45-Jährige Laudrup, der einst beim FC Barcelona und bei Real Madrid spielte und von 2007 bis 2008 beim FC Getafe als Trainer tätig war, hatte bis vergangenen April den russischen Klub Spartak Moskau trainiert. Zudem waren der deutsche Ex-Nationalspieler Bernd Schuster sowie Spaniens Europameister-Coach Luis Aragones als Kandidaten gehandelt worden.

Ein Sieg aus sieben Spielen

Als derzeitiger Tabellen-15. war Atletico (sechs Punkte) auch in der Primera Division hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Von sieben Meisterschaftsspielen hatten die Madrilenen nur eine Partie gewinnen können.

Am Samstag steht für den Hauptstadtklub die Heimbegegnung gegen Real Mallorca auf dem Programm.

Atletico Madrid: News & Informationen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung