Montag, 05.05.2008

Primera Division

Barca-Verteidiger Milito fällt sechs Monate aus

Barcelona - Der FC Barcelona muss sechs Monate auf seinen Innenverteidiger Gabriel Milito verzichten. Wie der spanische Traditionsverein mitteilte, muss der argentinische Nationalspieler wegen eines Kreuzbandschadens am rechten Knie operiert werden.

barcelona, milito, primera, division, fußball
© Getty

"Das Knie ist instabil, weil das Kreuzband nicht so verläuft, wie es verlaufen sollte", sagte der Teamarzt Ricard Pruna. Der 27-jährige Milito war 2001 in Argentinien schon einmal an diesem Knie operiert worden.

Real Madrid lehnte 2003 wegen des lädierten Knies eine Verpflichtung des Verteidigers ab. Milito gehörte in dieser Saison bei Barca zu den besten und beständigsten Spielern.

Das könnte Sie auch interessieren
Gerard Pique motivieren die Pfiffe der gegnerischen Fans

Pique: "Gegen Espanyol und Real habe ich am meisten Spaß"

Luis Suarez führte Barcelona zum Derby-Sieg gegen Espanol

35. Spieltag: Real und Barca im Gleichschritt - Atletico ballert

Anders Iniesta muss beim Derby zuschauen

Barcelonas Iniesta fehlt bei Stadtderby gegen Espanyol


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
SPA

Primera Division, 35. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.