Bayern-Gegner Getafe im Pokalfinale

Von SPOX
Mittwoch, 19.03.2008 | 23:07 Uhr
© Getty
Advertisement
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

München - Der FC Getafe hat zum zweiten Mal in Folge das Finale der Copa del Rey erreicht.

Dem Viertelfinal-Gegner des FC Bayern reichte im Rückspiel bei Racing Santander ein 1:1 (0:1)-Unentschieden. Das Hinspiel hatte Getafe vor eigenem Publikum mit 3:1 gewonnen.

Santander war bereits nach sechs Minuten durch Ex-Nationalstürmer Pedro Munitis in Führung gegangen und war danach drauf und dran, das Hinspielergebnis umzubiegen.

Umstrittener Ausgleich für Getafe

Getafe musste lange zittern, wurde aber zehn Minuten vor dem Ende durch den Ausgleich von Francisco Javier Casquero erlöst.

Dieser kam allerdings höchst umstritten zustande, weil Santander aufgrund einer Verletzung von Abwehrspieler Ezequiel Garay den Ball ins Aus gespielt hatte, Getafes Juan Albin aber nicht zurück spielte, sondern den Treffer von Casquero einleitete.

Im vergangenen Jahr war Getafe im Finale am FC Sevilla gescheitert. Im zweiten Halbfinale treffen am Donnerstag der FC Valencia und der FC Barcelona aufeinander. Das Hinspiel in Barcelona endete 1:1.

Alle Ergebnisse der Copa del Rey im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung