Fussball

AS Monaco schielt angeblich auf Ivan Perisic von Inter Mailand

Von SPOX
Ivan Perisic soll bei der AS Monaco auf dem Wunschzettel stehen.

Die AS Monaco arbeitet wohl an einer Verpflichtung von Offensivspieler Ivan Perisic von Inter Mailand. Dies berichtet die Gazzetta dello Sport.

Demnach haben die Monegassen großes Interesse, obwohl der kroatische Nationalspieler wohl einen Wechsel in die Premier League bevorzugen soll.

Eine Zukunft von Perisic bei Inter Mailand dürfte jedenfalls fraglich sein, nachdem ihn Neu-Coach Antonio Conte zuletzt öffentlich kritisiert hatte.

Persic als Balde-Ersatz nach Monaco?

In Monaco könnte der 30-Jährige Keita Balde ersetzen, der nach seiner Leihe gerade erst wieder von Inter zurückgekehrt ist, nachdem die Nerazzurri die Kaufoption in Höhe von 34 Millionen Euro nicht gezogen haben.

Mittlerweile soll Balde für 25 Millionen Euro zu haben sein, wobei der FC Valencia, die AC Florenz und einige Klubs aus England als mögliche Abnehmer gelten könnten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung