Fussball

Juventus Turin und Adrien Rabiot einig über Transfer

Von Romeo Agresti
Nach Informationen von SPOX und Goal haben sich Mittelfeldspieler Adrien Rabiot und Juventus Turin auf einen Transfer geeinigt.

Nach Informationen von SPOX und Goal haben sich Mittelfeldspieler Adrien Rabiot und Juventus Turin auf einen Transfer geeinigt. Rabiot wird bei der Alten Dame einen Fünfjahresvertrag unterschreiben und wird pro Saison rund sieben Millionen Euro verdienen.

Zuvor hatte sich der 24-jährige Mittelfeldspieler geweigert, seinen auslaufenden Vertrag bei Paris Saint-Germain zu verlängern. Rabiots Mutter Veronique, die als seine Beraterin fungiert, hat darüber hinaus ein Handgeld in Höhe von zehn Millionen Euro ausgehandelt.

Am Freitag war Juventus-Sportdirektor Fabio Paratici nach Paris gereist, um den Deal abzuschließen. Die offizielle Verkündung wird demnächst erfolgen. Zuvor wurde Rabiot auch mit dem FC Barcelona und Manchester United in Verbindung gebracht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung