Fussball

Maurizio Sarri offenbar vor Juventus-Wechsel - Frank Lampard zum FC Chelsea?

Von SPOX
Maurizio Sarri könnte den FC Chelsea in Richtung Juventus verlassen.

Maurizio Sarri könnte bei Juventus die Nachfolge von Massimiliano Allegri antreten. Derweil würde wohl Frank Lampard die Rolle als Trainer des FC Chelsea übernehmen.

Mehrere italienische Medien, darunter die die Corriere dello Sport, berichten am Dienstag, dass Juventus die Verpflichtung von Sarri forciere. Der aktuelle Trainer der Blues soll nach dem Finale der Europa League nach Turin kommen.

Der italienische Meister hatte sich kürzlich von Allegri getrennt. Sarri ist in London umstritten. Sky Sport Italia vermeldete am späten Montagabend, dass der Italiener zum Saisonende durch Lampard ersetzt werden könnte. Der Ex-Profi würde damit seine Rückkehr zu Chelsea begehen.

Frank Lampard als Sarri-Nachfolger zum FC Chelsea?

Lampard feierte in der zweiten Liga Englands eine erfolgreiche Debüt-Saison als Trainer und sicherte sich mit Derby County die Teilnahme an den Playoffs um den Aufstieg in die Premier League. Aktuell aber ist der 40-Jährige noch bis 2021 unter Vertrag. Gleiches gilt für Sarri.

Der 60-jährige Italiener kam im Sommer 2018 vom SSC Neapel nach London und holte durchschnittlich 2,06 Punkte pro Partie. In der Liga fiel er damit weit hinter die Konkurrenz zurück: 25 Punkte fehlten auf Liverpool, 26 auf den späteren Meister Manchester City.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung