Fussball

Cristiano Ronaldo Jr. beeindruckt bei Juventus mit Mega-Statistik

Von SPOX
Cristiano Ronaldo hat seine fußballerischen Talente offenbar vererbt.

Cristiano Ronaldos Sohn beeindruckt zurzeit in Italiens Nachwuchskategorien für die Jugendmannschaften von Juventus Turin, dem Verein seines berühmten Vaters.

Cristiano Junior bringt es in 35 Spielen für die U9 und U10 von Juventus auf 56 Tore und 26 Assists, schreibt die spanische Zeitung AS.

Er gehört damit zu den Besten in ganz Italien und hat weit über die Trainingsplätze der Bianconeri hinaus Aufsehen erregt.

Bei einem internationalen Jugendturnier in Portugal im April schoss Cristiano Jr. sogar sieben Tore vor der Halbzeitpause.

Papa Cristiano ist indes ein zentraler Teil im diesjährigen Meisterteam von Juventus. Er erzielte in 28 Einsätzen 20 Tore und bereitete acht weitere vor.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung