Fussball

Serie A, 16. Spieltag: Ronaldo entscheidet Derby zwischen FC Turin und Juve

SID
Juventus setzte sich im Derby gegen den FC Turin durch.
© getty

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin zieht dank eines Jubiläumstores von Superstar Cristiano Ronaldo in der Serie A weiter einsam seine Kreise.

Der weiterhin ungeschlagene Tabellenführer gewann das Stadtderby gegen den FC Turin 1:0 (0:0) und liegt mit 46 Punkten elf Zähler vor dem SSC Neapel. Die Mannschaft des ehemaligen Bayern-Coachs Carlo Ancelotti kann den Abstand am Sonntag (18.00 Uhr) bei Cagliari Calcio wieder verkürzen.

Ronaldo traf in der 70. Minute per Foulelfmeter für die Gäste, bei denen der deutsche Nationalspieler Emre Can in der Startformation stand. Es war das 5000. Tor Juves in der Serie A.

Dritter ist weiterhin Inter Mailand. Das Team von Trainer Luciano Spalletti gewann durch einen verwandelten Handelfmeter von Mauro Icardi (76.) 1:0 (0:0) gegen Udinese Calcio. Inter hat 32 Punkte.

Serie A: Der 16. Spieltag im Überblick

Inter Mailand1:0Udinese Calcio
FC Turin0:1Juventus Turin
SPAL Ferrara-:-Chievo Verona
Sampdoria Genua-:-Parma FC
AC Florenz-:-Empoli FC
Frosinone Calcio-:-US Sassuolo Calcio
Cagliari Calcio-:-SSC Neapel
AS Rom-:-CFC Genua
Atalanta Bergamo-:-Lazio Roma
Bologna-:-AC Mailand

Serie A: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Juventus Turin1633:82546
2.SSC Neapel1532:141835
3.Inter Mailand1628:131532
4.AC Mailand1524:18626
5.Lazio Rom1522:18425
6.FC Turin1619:17222
7.Atalanta Bergamo1529:20921
8.AS Rom1526:20621
9.Sassuolo Calcio1524:22221
10.Parma FC1516:19-321
11.Sampdoria Genua1523:19420
12.AC Florenz1521:16519
13.Cagliari Calcio1515:19-417
14.FC Empoli1519:26-716
15.FC Genua1520:30-1016
16.SPAL1514:24-1015
17.Udinese Calcio1613:22-913
18.FC Bologna1513:24-1111
19.Frosinone Calcio1511:33-228
20.Chievo Verona1512:32-203
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung