Cristiano-Ronaldo-Debüt geglückt: Juventus schlägt Chievo Verona in der Nachspielzeit

Von SPOX
Samstag, 18.08.2018 | 20:11 Uhr
© getty

Das Debüt von Cristiano Ronaldo bei Juventus Turin ist geglückt. CR7 gewann mit seinem neuen Verein am 1. Spieltag der Serie A bei Chievo Verona durch einen Treffer in der Nachspielzeit. Der Weltstar blieb dabei ohne eigenen Treffer.

Chievo Verona - Juventus Turin 2:3 (1:1)

Tore: 0:1 Khedira (3.), 1:1 Stepinski (38.), 2:1 Giaccherini (56.), 2:2 Bani (75., Eigentor), 2:3 Bernadeschi (90.+3.)

Das Debüt von Cristiano Ronaldo wurde von einem Sieg, aber nicht von einem Tor gekrönt. CR7 war es, der kurz vor Schluss Hand spielte und Chievo-Keeper Sorrentino verletzte, bevor Mandzukic die Kugel zum vermeintlichen 3:2 ins Tor köpfte.

Zu hatte Juve besonders zu Spielbeginn alles unter Kontrolle und ging früh durch Khedira in Führung. Chievo kam kaum in Ballbesitz und daher äußerst zufällig zum Ausgleich, bei dem besonders Chiellini schlecht aussah.

Nach der Pause blieb Juventus viel zu behäbig, die Partie drehte sich ein wenig. Verona kam durch einen berechtigten Elfmeter zur Führung. Anschließend war es in so gut wie allen Fällen Ronaldo, der gefährliche Situationen heraufbeschwor und mit Torschüssen scheiterte.

Cristiano-Ronaldo-Debüt: Drama in der Schlussphase

Juve drängte auf den Ausgleich und kam durch Rückkehrer Bonucci, der zuvor von Juventus-Fans ausgepfiffen wurde, nach einem Eckball zum Ausgleich. Chievos Bani war bei dessen Kopfball jedoch zuletzt am Ball, so dass der Treffer als Eigentor gewertet wurde.

In der Schlussphase überschlugen sich dann die Ereignisse: Zunächst erzielte der eingewechselte Mandzukic das vermeintliche 3:2, doch Ronaldo spielte unmittelbar zuvor Hand und verletzte Chievo-Keeper Sorrentino. Das Tor wurde daher nicht gegeben.

In der Nachspielzeit war es schließlich Joker Bernardeschi, der nach einer scharfen Hereingabe von Alex Sandro das verdiente 3:2 markierte.

Leistungsdaten von Cristiano Ronaldo 2017/18

WettbewerbSpieleMinutenToreAssists
Serie A190--
Primera Division272.297265
Champions League121.080153
FIFA Klub-WM21802-
UEFA Supercup17--
Supercopa1241-
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung