Die Netzreaktionen zum Ronaldo-Wechsel: Der zweite Star nach KPB

 
Dienstag, 10.07.2018 | 19:35 Uhr
Cristiano Ronaldo wechselt von Real Madrid zu Juventus Turin. Die Netzreaktionen auf den vielleicht aufsehenserregendsten Transfer aller Zeiten.
© getty
Cristiano Ronaldo wechselt von Real Madrid zu Juventus Turin. Die Netzreaktionen auf den vielleicht aufsehenserregendsten Transfer aller Zeiten.
Für Michael Owen ist der Wechsel von CR7 "unfassbar" und ein Fingerzeig der Alten Dame Richtung Konkurrenz in der Champions League. Außerdem erwartet er vonseiten der Königlichen einen ebenso großen Griff auf dem Transfermarkt.
© twitter/themichaelowen
Für Michael Owen ist der Wechsel von CR7 "unfassbar" und ein Fingerzeig der Alten Dame Richtung Konkurrenz in der Champions League. Außerdem erwartet er vonseiten der Königlichen einen ebenso großen Griff auf dem Transfermarkt.
Völlig klar, wer als Ronaldo-Ersatz bei Real nun gehandelt wird: N...Andre Schürrle!
© twitter/doering_stefan
Völlig klar, wer als Ronaldo-Ersatz bei Real nun gehandelt wird: N...Andre Schürrle!
Oder schlagen die Königlichen etwa bei der Eintracht zu? Niko Kovac gefällt das...nicht.
© twitter/basti_red
Oder schlagen die Königlichen etwa bei der Eintracht zu? Niko Kovac gefällt das...nicht.
Es ist natürlich klar, wer den Stein für das Transferbeben des Sommers ins Rollen gebracht hat. Aber ob Ronaldo tatsächlich in die Fußstapfen eines Weltmeisters treten kann? Schwierig.
© twitter/raphaelbrinkert
Es ist natürlich klar, wer den Stein für das Transferbeben des Sommers ins Rollen gebracht hat. Aber ob Ronaldo tatsächlich in die Fußstapfen eines Weltmeisters treten kann? Schwierig.
Die Serie A boomt! Ein Weltklasse-Kicker spielt ab der kommenden Saison in der höchsten italienischen Liga - und Cristiano Ronaldo.
© twitter/kpbofficial
Die Serie A boomt! Ein Weltklasse-Kicker spielt ab der kommenden Saison in der höchsten italienischen Liga - und Cristiano Ronaldo.
Das steht aber für Juve-Legende Alessandro Del Piero außer Frage, der CR7 als "die beste Wahl" willkommen hieß.
© instagram/alessandrodelpiero
Das steht aber für Juve-Legende Alessandro Del Piero außer Frage, der CR7 als "die beste Wahl" willkommen hieß.
Alles nur Fake? Türkischen Basar-Berichten zufolge nimmt Ronaldo nur einen kurzen Umweg über Turin, um dann anschließend Teil der Gladbacher Fohlenelf zu werden. Wahrheitsgehalt: vergleichbar mit Christoph Daums Aussagen zu seiner Haarprobe anno 2000.
© twitter/pascalbiedenweg
Alles nur Fake? Türkischen Basar-Berichten zufolge nimmt Ronaldo nur einen kurzen Umweg über Turin, um dann anschließend Teil der Gladbacher Fohlenelf zu werden. Wahrheitsgehalt: vergleichbar mit Christoph Daums Aussagen zu seiner Haarprobe anno 2000.
Kann man Liverpool-Legende Ian Rush da widersprechen? Wohl eher nicht.
© twitter/ian_rush9
Kann man Liverpool-Legende Ian Rush da widersprechen? Wohl eher nicht.
Mehr Spiele als Tore für Real. Das kann nicht jeder, behaupten wir jetzt einfach mal so.
© twitter/copapalmieri
Mehr Spiele als Tore für Real. Das kann nicht jeder, behaupten wir jetzt einfach mal so.
Im Nachhinein fragt man sich ja immer, woran es gelegen hat. Für die Eintracht lag der Fall jedoch klar, warum man in Hessen auf einen Deal mit Real verzichtet hat.
© twitter/eintracht
Im Nachhinein fragt man sich ja immer, woran es gelegen hat. Für die Eintracht lag der Fall jedoch klar, warum man in Hessen auf einen Deal mit Real verzichtet hat.
Das Trio Beister, Großkreutz, Ronaldo wäre wohl auf Jahre hinaus unschlagbar gewesen.
© twitter/c_a_hoch
Das Trio Beister, Großkreutz, Ronaldo wäre wohl auf Jahre hinaus unschlagbar gewesen.
Vom Regen in die Traufe.
© twitter/jochenrabe
Vom Regen in die Traufe.
Schreck lass nach! Morgen heißt es dann: CR7-Wechsel zu Juve geplatzt. *Trauriger Smiley*.
© twitter/tomnoppen
Schreck lass nach! Morgen heißt es dann: CR7-Wechsel zu Juve geplatzt. *Trauriger Smiley*.
Stumpf ist Trumpf. So möge das Wortspiel-Battle beginnen...
© twitter/s04_till
Stumpf ist Trumpf. So möge das Wortspiel-Battle beginnen...
Völlig klar, dass jetzt die Diskussionen über das neue FIFA-Cover eröffnet sind. Dafür müsste dann aber noch was passieren im Sommer.
© instagram/cubegraphics
Völlig klar, dass jetzt die Diskussionen über das neue FIFA-Cover eröffnet sind. Dafür müsste dann aber noch was passieren im Sommer.
WM? Das ist auch noch?
© twitter/wummssportshow
WM? Das ist auch noch?
Bei Real geht Cristiano Ronaldo, der Effzeh muss Jojic ziehen lassen. Wahnsinn das alles! Der Transfermarkt bebt!
© twitter/_twxtr
Bei Real geht Cristiano Ronaldo, der Effzeh muss Jojic ziehen lassen. Wahnsinn das alles! Der Transfermarkt bebt!
Für so manchen Fußballfan kommt nun zusammen, was zusammen gehört. Unsympath wechselt zu unsympathischem Verein. Alles Meinungssache.
© twitter/chrissahler
Für so manchen Fußballfan kommt nun zusammen, was zusammen gehört. Unsympath wechselt zu unsympathischem Verein. Alles Meinungssache.
Der erste Verlierer des Transfers ist ausgemacht. Juan Cuadrado wird wohl eine neue Rückennummer in der kommenden Saison erhalten. Oder müssen wir uns an CR25 gewöhnen?
© twitter/ewuillemin
Der erste Verlierer des Transfers ist ausgemacht. Juan Cuadrado wird wohl eine neue Rückennummer in der kommenden Saison erhalten. Oder müssen wir uns an CR25 gewöhnen?
1 / 1
Werbung
Werbung