Fussball

Cristiano-Ronaldo-Lookalike sorgt für Aufregung am Flughafen Turin

SID
Steht vor einem Wechsel zu Juventus Turin: Cristiano Ronaldo.
© getty

Ein Doppelgänger von Cristiano Ronaldo wurde am Freitag am Flughafen Turin gesichtet. Angesichts des wohl bevorstehenden Wechsel von CR7 zu Juventus sorgte der Lookalike für reichlich Aufregung.

Der Doppelgänger kam am Freitag mit Sonnenbrille und Koffer am Flughafen an und versetzte die örtliche Presse und anwesende Fluggäste in Ekstase.

Hintergrund sind die seit Tagen anhaltenden Gerüchte um einen Wechsel von Cristiano Ronaldo zu Juventus Turin. CR7 steht aktuell noch bei Real Madrid unter Vertrag, soll aber bereits eine mündliche Zusage an die Alte Dame gegeben haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung