Fussball

AC Mailand gegen SSC Neapel heute im Livestream oder Liveticker verfolgen

Von SPOX
Sonntag, 15.04.2018 | 14:34 Uhr
In der Hinrunde setzte sich der SSC Neapel mit 2:1 gegen den AC Mailand durch.
© getty

Der SSC Neapel ist weiter mittendrin im Kampf um den Scudetto. Am 32. Spieltag muss Napoli jedoch den schweren Gang ins San Siro zum AC Mailand antreten (um 15 Uhr live auf DAZN), während Juve gegen Sampdoria die vermeintlich leichtere Aufgabe hat. SPOX sagt euch, was ihr über das Spiel und den Kampf um die Meisterschaft der Serie A wissen müsst und sagt euch, wo ihr das Spiel live verfolgen könnt.

Vier Punkte Rückstand hat der SSC Neapel mittlerweile auf Spitzenreiter Juventus Turin. In den vergangenen fünf Spielen ist Napoli ein Stück weit die Souveränität aus der ersten Saisonhälfte abhanden gekommen. Nur zwei Siege konnte der SSC seit Anfang März einfahren und bei denen mühte sich Neapel mehr schlecht als recht zum Dreier. Eine Niederlage gegen die Roma, ein Unentschieden gegen Inter und eine weitere Punkteteilung gegen Sassuolo ließen Juve davonziehen.

Die Formkurve von Napoli zeigt vor dem Gastspiel im San Siro also durchaus nach unten, doch das ist bei den Hausherren nicht anders. Nach einem herausragenden Februar mit sechs Siegen in sechs Spielen ist bei den Rossoneri seit dem Ausscheiden in der Europa League gegen den FC Arsenal der Wurm drin. Milan ist seit drei Spielen ohne Sieg und muss den Blick nach hinten richten.

Denn auf Platz sieben lauert der entfesselt aufspielende AC Florenz und hat nur noch zwei Punkte Rückstand auf Milan - und könnte den Rossoneri den fest eingeplanten Euopapokalplatz doch noch streitig machen.

SpielAC Milan - SSC Neapel
DatumSonntag, 15. April
Uhrzeit15:00 Uhr
StadionSan Siro, Mailand

Wo kann ich Lazio gegen AS Rom im Livestream sehen?

Aktuell werden die Spiele der Serie A weder im Free-TV noch im Pay-TV gezeigt. Stattdessen hat sich der Streaming-Dienst DAZN die Übertragungsrechte sowohl für die Serie A, als auch die Primera Division, die Ligue 1 und die Premier League gesichert.

DAZN ist ein Live-Streaming-Service, der sich auf die Übertragung von bis zu 8000 Sportereignissen pro Jahr spezialisiert hat. Neben internationalem Top-Fußball hat der Streaming-Dienst auch zahlreiche hochkarätige Partien aus den nordamerikanischen Profiligen NBA, MLB, NFL und NHL im Programm.

Ein Abo kostet bei DAZN 9,99 Euro im Monat und ist jederzeit kündbar. Zum Testen gibt es den ersten Monat umsonst.

Falls ihr das Spitzenspiel zwischen Milan und Napoli nicht im Livestream sehen könnt, bleibt ihr mit dem LIVETICKER von SPOX trotzdem immer am Ball.

SSC Neapel im Kampf mit Juve um den Scudetto: Alles auf eine Karte

Zwischen dem SSC Neapel und Juventus Turin tobt aktuell der wohl spannendste Kampf aller europäischer Topligen um den Meistertitel. Was für einen Stellenwert der Scudetto für Napoli hat, wurde nicht zuletzt in den K.o.-Spielen der Europa League gegen RB Leipzig deutlich. Napoli-Trainer Sarri schickte im Hinspiel eine bessere B-Elf ins Rennen. Napoli verlor und schied trotz eines Sieges im Rückspiel bereits in der Zwischenrunde aus.

Napoli ordnet dem Ziel der Meisterschaft alles andere unter und setzt alles auf eine Karte. Die Devise lautet: So lange Tuchfühlung zu Juve halten, bis man im direkten Aufeinandertreffen am 22. April den Lucky Punch setzen kann.

AC Mailand in der Saison 2017/18: Eine Enttäuschung mit Ausnahme

Eigentlich wollte man in Mailand in dieser Spielzeit endlich wieder an die glorreichen Tage der Vergangenheit anknüpfen. Knapp 200 Millionen Euro investierte die Rossoneri vor der Saison in neues Spielermaterial. Das Ergebnis des Kaufrausches ist jedoch eine einzige Enttäuschung.

In der Serie A liegt Milan mit 52 Punkten auf Platz sechs und muss mittlerweile sogar um die Teilnahme am Europapokal bangen, denn der Vorsprung auf die Fiorentina ist bis auf zwei Punkte zusammengeschmolzen. Auch in der Europa League war für die eigenen Ansprüche viel zu früh Schluss (Achtelfinal-Aus gegen Arsenal). Lediglich in der Coppa Italia läuft es für Milan.

Im Viertelfinale schlug man ausgerechnet den Erzrivalen Inter und im Halbfinale schalteten die Mailänder Lazio Rom aus. Am 9. Mai können die Rossoneri mit einem Sieg im Finale gegen Juve zumindest für ein versöhnliches Ende der Saison sorgen.

AC Mailand gegen SSC Neapel: Die letzten fünf Spiele

Die Bilanz aus den vergangenen Jahren gegen den SSC Neapel liest sich für jeden Fan des AC Mailand erschreckend. Lediglich einen Sieg holten die Rossoneri aus den letzten zehn Begegnungen und verlor gar vier der vergangenen fünf Duelle.

DatumHeimAuswärtsErgebnis
18.11.2017SSC NeapelAC Mailand2:1
21.01.2017AC MailandSSC Neapel1:2
27.08.2016SSC NeapelAC Mailand4:2
22.02.2016SSC NeapelAC Mailand1:1
04.10.2015AC MailandSSC Neapel0:4
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung