Transfergerücht: Juventus hat Interesse an Jose Maria Gimenez von Aletico Madrid

Von SPOX
Freitag, 16.03.2018 | 12:39 Uhr
Transfergerücht: Juventus Turin hat Interesse an Jose Maria Gimenez von Aletico Madrid.
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Juventus ist an Atleticos Innenverteidiger Jose Gimenez interessiert. Ein Wechsel des Uruguayers könnte wohl das Aus für Daniele Rugani bei Juve bedeuten.

Serie-A-Rekordmeister Juventus Turin denkt offenbar über eine Verpflichtung von Atletico Madrids Innenverteidiger Jose Maria Gimenez nach. Dies legt ein Medienbericht aus Italien nahe.

Einer Meldung des Corriello dello Sport zufolge ist man bei der Alten Dame aber noch vorsichtig, da der Uruguayer momentan nicht zum Stammpersonal der Rojiblanco zählt. Sollte ein Transfer zustande kommen, wäre der designierte Nachfolger von Atletico-Kapitän Diego Godin nicht billig. Gimenez besitzt noch einen Vertrag bis 2020 und hat eine Ausstiegsklausel in Höhe von 60 Millionen Euro in diesem Vertrag verankert.

Daniele Rugani indes wird hoffen, dass Gimenez in Madrid bleibt. Der 23-Jährige Italiener hat es bislang nicht geschafft, sich in Juves Innenverteidigung zu etablieren. Bei der namhaften Konkurrenz, mit der Rugani zu kämpfen hat (Giorgio Chiellini, Andrea Barzagli, Medhi Benatia), ist dies aber auch nicht zu hoch zu hängen. Allerdings hält man beim Serienmeister der Serie A wohl große Stücke auf Mattia Caldara. Der junge Italiener ist derzeit an Ligakonkurrent Atalanta Bergamo ausgeliehen, kehrt aber nächste Saison zu Juve zurück.

Glaubt man Ruganis Agent, sollen trotzdem mehrere europäische Top-Klubs an seinem Schützling interessiert sein.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung