Fussball

Bestätigt: BVB-Ziel Lautaro Martinez wechselt zu Inter Mailand

Von SPOX
Lautaro Martinez wechselt aus Argentinien nicht zum BVB sondern zu Inter Mailand

Lautaro Martinez hat sich gegen Borussia Dortmund und für Inter Mailand entschieden. Der Stürmer bestätigte, was sich bereits in den letzten Tagen andeutete. Der BVB muss nun erneut auf Suche nach einem neuen Stürmer gehen.

"Alles ist beschlossen mit Inter", bestätigte Martinez seinen Wechsel zu Inter Mailand. In den letzten Tagen war bereits von einer bevorstehenden Einigung gesprochen worden, nun wechselt der Stürmer von Racing Club aus Argentinien nach Italien.

Martinez ist zufrieden mit der Entscheidung: "Es wird ein großer Schritt für mich." Der BVB geht somit leer aus und muss seine Suche nach einem Stürmer von vorne beginnen. Racing-Präsident Victor Blanco hatte zuletzt erklärt: "Leider kam das Angebot aus Dortmund für uns und den Spieler zu spät."

Ein Bericht von TyC Sports deutet daraufhin, dass der BVB sogar deutlich mehr Geld bot als die Mailänder. Demnach hätte die Borussia ein Angebot von 32,5 Millionen Euro hinterlegt, während Inter nun mit 20 Millionen Euro erfolgreich war.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung