Serie A: Juventus Turin zu Gast bei SPAL live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Samstag, 17.03.2018 | 00:42 Uhr
Advertisement
Club Friendlies
Live
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Am 29. Spieltag empfängt Aufsteiger SPAL den Rekordmeister Juventus Turin. Das Spiel wird live von DAZN übertragen. Alles Wissenswerte zur Partie erfahrt ihr hier.

Nachdem Juventus Turin vor einer Woche das Ticket für das Viertelfinale der Champions League gebucht hat, muss die Alte Dame in der Königsklasse gegen Real Madrid ran. Zuvor stehen zwei wichtige Ligaspiele auf dem Plan der Turiner.

Bevor es am 30. Spieltag zum Klassiker gegen den AC Mailand kommt, muss Juve zum Auswärtsspiel bei Aufsteiger SPAL.

Während Juve um die Meisterschaft spielt, steckt SPAL 2013 mitten im Abstiegskampf. Den 19. Hellas Verona trennen nur zwei Punkte von SPAL, die aktuell auf Platz 16 stehen. Die Tendenz zeigt allerdings nach oben: Seit drei Spielen ist SPAL ungeschlagen. Gegen Bologna und Crotone gewann der Aufsteiger.

Wann spielt SPAL gegen Juventus Turin?

Die Begegnung zwischen SPAL und Juventus Turin findet am Samstag, den 17. 03, um 20.45 Uhr statt. Gespielt wird im Stadio Paolo Mazza, das eine Kapazität für insgesamt 13.100 Fans bietet.

Juve-Coach Massimiliano Allegri warnt vor der Heimstärker des Underdogs: "Wir dürfen das nicht auf die leichte Kappe nehmen. Sie haben in letzter Zeit viele Punkte gesammelt und sind seit zehn Heimspielen ungeschlagen."

SPAL gegen Juventus Turin im Livestream und Liveticker

In Deutschland wird die Partie zwischen SPAL und Juventus Turin nicht im TV übertragen. Die Übertragungsrechte hat sich der Streaming-Dienst DAZN gesichert, der alle Spieler der Serie A überträgt.

Allerdings könnt ihr das Spiel auch im LIVETICKER auf SPOX verfolgen.

Was ist DAZN?

Ihr wollt den besten Live-Sport dieses Planeten hautnah erleben? Dann ist DAZN das Richtige für euch. Der Streaming-Anbieter bringt euch die schönsten Tore des europäischen Spitzenfußballs, die krachendsten Dunks der NBA, die besten Touchdowns der NFL und Vieles mehr aufs heimische Sofa.

Und ist dabei noch User-freundlich. Startet mit einem kostenlosem Probemonat, um das komplette DAZN-Programm zu testen, das euch in den folgenden Monaten für 9,99 Euro/Monat zur Verfügung steht. Wenn es euch nicht mehr gefällt, könnt ihr jeden Monat kündigen.

Juventus Turin: Benedikt Höwedes im Pech

Benedikt Höwedes ist und bleibt weiterhin ein Pechvogel im Trikot von Juventus Turin.

Erst 68 Pflichtspielminuten hat Schalke-Ausleihe Höwedes das Trikot von Juventus Turin tragen können. Nun ist er wieder mal verletzt. Es plagen ihn Adduktorenprobleme im rechten Oberschenkel. Wie lange Juventus nicht auf ihn bauen kann ist noch unklar.

"Ich glaube an mich und an meinen Körper. Ich denke, dass ich nun in einem guten Fitnesszustand bin - und auf dem Weg, mich für den Sommer in eine gute Verfassung zu bringen", sagte Höwedes in einem Interview mit der Welt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung