Wo kann ich Milan - Juve live sehen?

Von SPOX
Samstag, 28.10.2017 | 17:52 Uhr
Gonzalo Higuain schießt gegen AC Mailand auf das Tor
© getty
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Der AC Mailand empfängt am 11. Spieltag der Serie A den Rekordmeister Juventus Turin. Das Team von Trainer Massimiliano Allegri möchte in Mailand drei Punkte einfahren, um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren. Mailand würde mit einer Niederlage den Blick auf internationale Plätze verlieren. SPOX liefert euch alle Infos zum Livestream, Liveticker und den Kadern der Teams.

Nach zuvor vier Spielen ohne Sieg in der Serie A, konnte der AC Mailand am vergangenem Spieltag endlich wieder einen Dreier beim 4:1 Erfolg gegen Verona einfahren. Um den Anschluss an die internationalen Plätze nicht zu verlieren, muss der AC gegen Juve versuchen vor Heimischer Kulisse etwas zählbares mitzunehmen.

Die alte Dame legte einen souveränen Saisonstart hin. Nach zehn Spielen verlor Juve nur ein einziges mal (2:1 gegen Lazio Rom) und steht trotzdem "nur" auf dem dritten Rang. Mit Lazio, Inter und Neapel, hat Juventus in dieser Saison gleich drei Kontrahenten auf Augenhöhe.

Wann findet Milan - Juve statt?

PartieAC Mailand - Juventus Turin
AnpfiffSamstag, 28. Oktober um 18.00 Uhr
SpielortSan Siro, Mailand

Wo kann ich Milan - Juve im Livestream sehen?

Außer beim Streaming-Dienst DAZN gibt es in Deutschland keine TV-Übertragungen.

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
keine ÜbertragungLive auf DAZN

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Portal, bei dem zahlreiche internationale Fußballspiele der Serie A, Premier League, Ligue 1 und Primera Division im Livestream angeboten werden. Doch nicht nur Fußball wird im Livestream angeboten, auch Tennis, die US-Ligen, Darts uvm. kann live im Stream verfolgt werden. Starte jetzt deinen kostenlosen Probemonat, im Anschluss kostet das Angebot monatlich 9,99 Euro.

Hier findest du das komplette DAZN-Programm für die Serie A.

Wo kann ich Milan - Juve im Liveticker verfolgen?

Wie zu jedem anderen Spiel des 11. Spieltags der Serie A bietet SPOX auch zur Partie im San Siro einen LIVETICKER an.

Der verfügbare Kader des AC Mailand

PositionSpieler AC Mailand
TorhüterAntonio Donnarumma, Gianluigi Donnarumma, Marco Storari
AbwehrIgnazio Abate, Davide Calabria, Mateo Musacchio, Gabriel Paletta, Ricardo Rodriguez, Alessio Romagnoli, Cristian Zapata, Matteo Gabbia
MittelfeldLucas Biglia, Giacomo Bonaventura, Franck Kessie, Manuel Locatelli, Jose Mauri, Riccardo Montolivo, Hakan Calhanoglu, Niccolo Zanellato
AngriffFabio Borini, Patrick Cutrone, Andre Silva, Suso, Nikola Kalinic

Verletzungen und Sperren beim AC Mailand

  • Gabriel (Sperre)
  • Leonardo Bonucci (Rotsperre)
  • Gustavo Gomez (Rotsperre)
  • Jherson Vergara (Sperre)
  • Luca Antonelli (Museklverletzung)
  • Andrea Conti (Kreuzband)
  • Hachim Mastour (Sperre)

Calhanoglu beginnt für Milan

  • Tor: Donnarumma
  • Abwehr: Zapata, Romagnoli, Rodriguez
  • Mittelfeld: Abate, Kessie, Suso, Biglia, Calhanoglu, Borini
  • Angriff: Kalinic

Der verfügbare Kader von Juventus Turin

PositionSpieler Juventus Turin
TorhüterGianluigi Buffon, Wojciech Szczesny, Carlo Pinsoglio
AbwehrDaniele Rugani, Giorgio Chiellini, Andrea Barzagli, Alex Sandro, Stephan Lichtsteiner, Benedikt Höwedes, Mattia De Sciglio
MittelfeldMiralem Pjanic, Blaise Matuidi, Sami Khedira, Claudio Marchisio, Kwadwo Asamoah, Stafano Sturaro, Rodrigo Bentancur
AngriffDouglas Costa, Federico Bernardeschi, Juan Cuadrado, Paulo Dybala, Gonzalo Higuain, Mario Mandzukic

Verletzungen bei Juventus Turin

  • Medhi Benatia (Prellung am Fußgelenk)
  • Marko Pjaca (Kreuzband)

Volle Offensive bei Juve

  • Tor: Buffon
  • Abwehr: Lichtsteiner, Rugani, Chiellini, Asamoah
  • Mittelfeld: Khedira, Pjanic, Cuadrado, Dybala, Mandzukic
  • Angriff: Higuain

Vorschau aufs Spiel

  • Der AC trifft zuhause auf die Torgefährlichste Mannschaft der Liga. Seit der Saison 1950/51 hat Juve nach zehn Spieltagen nicht mehr so oft getroffen wie in diesem Jahr.
  • Aufgrund von Verletzungen und Sperren muss der AC Mailand auf viele Spieler verzichten. Vor allem Leonardo Bonucci fehlt gegen seine alte Mannschaft mit einer Rotsperre. Der Verteidiger absolvierte 319 Spiele für die alte Dame bevor er im Sommer für 40 Millionen nach Mailand wechselte.
  • In 178 Begegnungen der beiden Traditionsvereine konnte sich Juventus 69 Mal als Sieger durchsetzen. Mailand siegte in 51 Begegnungen, 58 Spiele endeten mit einem Remis.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung