Mustafi: Treffen zwischen Inter und Arsenal?

Von SPOX
Dienstag, 29.08.2017 | 08:40 Uhr
Was passiert mit Mustafi?
Advertisement
Serie A
Atalanta -
Neapel
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Lazio -
Udinese
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio

Inter Mailand traf sich offenbar mit dem FC Arsenal, um über einen Wechsel von Shkodran Mustafizu verhandeln. Der deutsche Nationalspieler könnte ausgeliehen werden.

Wie FCInterNews berichtet, könnte sich zum Ende des Transferfenster noch ein Kracher anbahnen. Mustafi soll von Inter Mailand mit Kaufoption ausgeliehen werden. Das sei zumindest der Wunsch der Verantwortlichen rund um Sportdirektor Piero Ausilio und den technischen Leiter Walter Sabatini.

Beide sollen sich Anfang der Woche mit Verantwortlichen der Gunners getroffen haben.

Beim Besuch in London fanden wohl auch Gespräche mit Moussa Sissoko und dessen Entourage statt. Der Mittelfeldspieler von den Tottenham Hotspur steht demnach auch auf dem Zettel der Nerazzurri.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung