Fussball

Alle Infos zur Supercoppa Italiana

Von SPOX
Freitag, 11.08.2017 | 09:38 Uhr
Juventus Turin und Lazio Rom standen sich im Finale der Coppa Italia gegenüber
© getty

In Italien wird der erste Titel vergeben. In der Supercoppa Italia treffen Juventus Turin und Lazio Rom aufeinander. Hier findest Du alle Infos zu Termin, Livestream, Liveticker, Siegern und Teams. Das Duell wird live auf DAZN übertragen.

Was ist die Supercoppa Italiana?

Die Supercoppa Italiana ist das Duell zwischen dem italienischen Meister und dem italienischen Pokalsieger. Sollte eine Mannschaft das Double aus Meisterschaft und Pokal holen, tritt sie gegen den Verlierer des Pokalfinales an. Die Supercoppa Italiana wird seit 1988 jährlich ausgetragen. Die Ausgabe 2017 ist somit die 30.

Wann und wo findet der italienische Supercup statt?

Die Supercoppa Italiana wird am 13. August um 20.45 Uhr angepfiffen. Austragungsort ist das Olympiastadion in Rom. Nach drei Jahren im Ausland kehrt der Wettbewerb somit wieder nach Italien zurück. Im Ausland machte die Supercoppa bislang Station in den USA, Griechenland, China und in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Wer ist Titelverteidiger der Supercoppa Italiana?

Aktueller Titelverteidiger ist der AC Milan. In der Supercoppa 2016 setzten sich die Rossoneri im Elfmeterschießen gegen Juventus Turin durch. Nach 90 Minuten stand es 1:1. Giorgio Chiellini erzielte in der 18. Minute die Führung für Juventus, Giacomo Bonaventura glich in der 38. Minute aus. Im Elfmeterschießen verschossen zunächst Gianluca Lapadula (Mailand) und Mario Mandzukic (Juventus). Nach Paulo Dybalas Fehlschuss verwandelte Mario Pasalic den entscheidenden Elfmeter.

Welche Teams spielen bei der Supercoppa Italiana 2017?

  • Juventus Turin: Die Alte Dame sicherte sich in der Saison 2016/17 sowohl die Meisterschaft als auch den Titel in der Coppa Italia. Somit sind die Turiner in der Supercoppa gesetzt.
  • Lazio Rom: Als Verlierer des Finales der Coppa Italia sind die Hauptstädter der Gegner der Alten Dame.

Wo kann ich den italienischen Supercup im Livestream sehen?

In Deutschland und Österreich kann die Partie auf dem Streaming-Portal DAZN live verfolgt werden. DAZN kann für 9,99 Euro im Monat gebucht werden, der erste Monat ist dabei gratis. Außerdem kann das Abo jederzeit zum Ende des Monats gekündigt werden.

Wo kann ich die Supercoppa Italiana im Liveticker verfolgen?

SPOX bietet zum Spiel einen Liveticker an. Ab rund 30 Minuten vor Spielbeginn können dort alle wichtigen Informationen inklusive Live-Updates abgerufen werden.

Wie oft waren Juventus und Lazio schon im Supercup vertreten?

Für Juventus ist es bereits die 13. Teilnahme bei der Supercoppa Italiana. Sieben Mal konnte die Alte Dame dabei den Titel gewinnen und ist damit Rekordsieger (gemeinsam mit dem AC Milan). Die Römer sind zum siebten Mal dabei. Dabei feierten die Biancocelesti drei Titelgewinne.

Der Kader von Juventus Turin

TorAbwehrMittelfeldAngriff
Gianluigi BuffonDaniele RuganiTomas RinconDouglas Costa
Wojciech SzczesnyMedhi BenatiaMiralem PjanicFederico Bernardeschi
Giorgio ChielliniSami KhediraJuan Cuadrado
Andrea BarzagliClaudio MarchisioPaulo Dybala
Alex SandroStefano SturaroGonzalo Higuain
Kwadwo AsamoajhRodrigo BentancurMario Mandzukic
Mattia de Sciglio
Stephan Lichtsteiner

Der Kader von Lazio Rom

TorAbwehrMittelfeldAngriff
Thomas StrakoshaStefan de VrijLucas LeivaKeita Balde
Federico MarchettiWallaceSergej Milinkovic-SavicRicardo Kishna
Wesley HoedtDavide Di GennaroCristiano Lombardi
Jordan LukakuMarco ParoloCiro Immobile
Dusan BastaSenad LulicFelipe Caicedo
Adam MarusicLuis AlbertoFilip Djordjevic
Patric

Die bisherigen Finals der Supercoppa Italiana

JahrAustragungsortMeisterErgebnisPokalsieger / -finalist
1988Giuseppe-Meazza-Stadion, MailandAC Mailand3:1Sampdoria Genua
1989Giuseppe-Meazza-Stadion, MailandInter Mailand2:0Sampdoria Genua
1990Stadio San Paolo, NeapelSSC Neapel5:1Juventus Turin
1991Stadio Luigi Ferraris, GenuaSampdoria Genua1:0AC Parma
1992Giuseppe-Meazza-Stadion, MailandAC Mailand2:1AC Parma
1993Robert F. Kennedy Memorial Stadium, Washington, D.C.AC Mailand1:0Torino Calcio
1994Giuseppe-Meazza-Stadion, MailandAC Mailand1:1 n. V., 4:3 i. E.Sampdoria Genua
1995Stadio delle Alpi, TurinJuventus Turin1:0AC Parma
1996Giuseppe-Meazza-Stadion, MailandAC Mailand1:2AC Florenz
1997Stadio delle Alpi, TurinJuventus Turin3:0Vicenza Calcio
1998Stadio delle Alpi, TurinJuventus Turin1:2Lazio Rom
1999Giuseppe-Meazza-Stadion, MailandAC Mailand1:2AC Parma
2000Olympiastadion, RomLazio Rom4:3Inter Mailand
2001Olympiastadion, RomAS Rom3:0AC Florenz
2002Stadion des 11. Juni, TripolisJuventus Turin2:1AC Parma
2003Giants Stadium, East RutherfordJuventus Turin1:1 n. V., 5:3 i. E.AC Mailand
2004Giuseppe-Meazza-Stadion, MailandAC Mailand3:0Lazio Rom
2005Stadio delle Alpi, TurinJuventus Turin0:1Inter Mailand
2006Giuseppe-Meazza-Stadion, MailandInter Mailand4:3 n. V.AS Rom
2007Giuseppe-Meazza-Stadion, MailandInter Mailand0:1AS Rom
2008Giuseppe-Meazza-Stadion, MailandInter Mailand2:2 n. V., 6:5 i. E.AS Rom
2009Nationalstadion, PekingInter Mailand1:2Lazio Rom
2010Giuseppe-Meazza-Stadion, MailandInter Mailand3:1AS Rom
2011Nationalstadion, PekingAC Mailand2:1Inter Mailand
2012Nationalstadion, PekingJuventus Turin4:2 n. V.SSC Neapel
2013Olympiastadion, RomJuventus Turin4:0Lazio Rom
2014Jassim-Bin-Hamad-Stadion, DohaJuventus Turin2:2 n. V., 5:6 i. E.SSC Neapel
2015Shanghai-Stadion, ShanghaiJuventus Turin2:0Lazio Rom
2016Jassim-Bin-Hamad-Stadion, DohaJuventus Turin1:1 n. V., 3:4 i. E.AC Mailand
2017Olympiastadion, RomJuventus Turin Lazio Rom

Wer ist Rekordsieger der Supercoppa Italiana?

Juventus Turin und der AC Mailand sind mit jeweils sieben Titeln Rekordsieger der Supercoppa. Mit einem Sieg gegen Lazio würde sich Juve also zum alleinigen Rekordhalter krönen. Lazio liegt mit drei Siegen auf dem vierten Platz in der Bestenliste und würde diesen auch mit einem weiteren Titel inne haben.

PlatzVereinTitelJahre
1AC Mailand71988, 1992, 1993, 1994, 2004, 2011,2016
1Juventus Turin71995, 1997, 2002, 2003, 2012, 2013, 2015
3Inter Mailand51989, 2005, 2006, 2008, 2010
4Lazio Rom31998, 2000, 2009
5AS Rom22001, 2007
5SSC Neapel21990, 2014
7AC Parma11999
7AC Florenz11996
7Sampdoria Genua11991
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung