AS Rom: Sassuolos Gregorie Defrel unterschreibt bis 2022

Rom verpflichtet Stürmer Gregoire Defrel

Von SPOX
Donnerstag, 20.07.2017 | 16:08 Uhr
Gregorie Defrel wechselt zu AS Rom
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Italiens Vizemeister AS Rom hat die Verpflichtung von Sassuolo-Stürmer Gregoire Defrel bekanntgegeben. Der 26-jährige Franzose unterschreibt in der Ewigen Stadt einen Vertrag bis 2022. Die Römer leihen den Stürmer für eine Gebühr von fünf Millionen Euro in der kommenden Saison aus. Anschließend besteht eine Kaufpflicht in Höhe von 15 Millionen Euro.

"Dieser Wechsel bedeutet für mich, bei einem der besten Teams in Italien sein zu können", betonte der Angreifer bei seiner Präsentation. Rom-Sportdirektor Monchi ist ebenfalls über den Transfer erfreut: "Der Transfer von Gregoire hatte für uns oberste Priorität, er erfüllt voll das Stürmerprofil, das wir gesucht haben."

Defrel wechselte 2015 für sieben Millionen Euro Ablöse von Cesena nach Sassuolo.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung