Offiziell! Silva wechselt zum AC Milan

Von SPOX
Montag, 12.06.2017 | 17:42 Uhr
Andre Silva wird mit dem AC Mailand in Verbindung gebracht
Advertisement
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Der Wechsel von Andre Silva zum AC Milan ist perfekt. Nach einem erfolgreichen Medizincheck unterzeichnete der 21-Jährige einen Vertrag bis 2022. Die Ablöse für das Top-Talent soll 38 Millionen Euro betragen.

Eingefädelt hat den Deal Starberater Jorge Mendes, der seinen Schützling unbedingt in einer stärkeren Liga sehen wollte. Zudem plagen den abgebenden Verein FC Porto finanzielle Probleme, weswegen Silva für deutlich weniger als die vertraglich festgeschriebenen 60 Millionen Euro Ablöse wechseln darf.

Die Verpflichtung ist bereits der vierte Deal Milans binnen kurzer Zeit: Mateo Musacchio, Ricardo Rodriguez und Franck Kessie wurden bereits geholt und das Ziel des Klubs ist klar: Mit neuen Spielern und neuen Investoren wird die Rückkehr in die Champions League angestrebt.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Silva selbst konnte in der Liga NOS in dieser Saison in 32 Spielen 16 Tore erzielen und war somit der beste Torschütze des portugiesischen Vize-Meisters.

Andre Silva im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung