Juventus lockt Bernardeschi

Von SPOX
Mittwoch, 21.06.2017 | 21:11 Uhr
Federico Bernardeschi steht noch bis 2019 in Florenz unter Vertrag
Advertisement
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Serie A
Benevento -
SPAL
Serie A
Atalanta -
Lazio
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Serie A
Cagliari -
Florenz
Serie A
Lazio -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Serie A
Juventus -
AS Rom
Serie A
Crotone -
Neapel
Serie A
Florenz – AC Mailand
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Serie A
Hellas Verona -
Juventus

Champions-League-Finalist Juventus Turin macht bei seinem Werben um Fiorentinas Offensiv-Star Federico Bernardeschi offenbar ernst. Nach Informationen von Goal ist die Alte Dame bereit, eine große Summe Geld für den italienischen U21-Nationalspieler auf den Tisch zu legen.

Demnach bereiten die Verantwortlichen ein Angebot in Höhe von 40 Millionen Euro plus möglichen Bonuszahlungen für den Linksfuß vor. Sein Marktwert wird auf rund 30 Millionen Euro geschätzt.

Der Vertrag des Angreifers in Florenz läuft noch bis zum Jahr 2019. Bernardeschi, der zurzeit bei der U21-EM in Polen weilt, soll eine Verlängerung wohl nicht in Betracht ziehen.

In der abgelaufenen Saison war er in 32 Spielen in der Serie A für elf Tore selbst verantwortlich und bereitete vier weitere vor.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung