Fussball

Juventus verkündet Alves-Abschied

Von SPOX
Dani Alves verlässt nach nur einer Saison und zwei Titeln Juventus Turin wieder

Serie-A-Meister Juventus Turin hat bestätigt, dass Dani Alves den Verein verlassen wird und sein Vertrag aufgelöst wird. Der 34-Jährige wurde in letzter Zeit immer öfter mit Manchester City in Verbindung gebracht.

Dort würde er auf seinen alten Trainer Pep Guardiola, mit dem er bereits in Barcelona zusammenarbeitete, treffen. Für Juventus lief Alves 33-mal auf und erzielte dabei sechs Tore.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung