Inter Mailand verpflichtet Skriniar

SID
Donnerstag, 29.06.2017 | 19:43 Uhr
Milan Skriniar wechselt nach italienischen Medienberichten zu Inter Mailand
Advertisement
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der italienische Traditionsklub Inter Mailand hat den slowakischen Nationalspieler Milan Skriniar verpflichtet. Der 22 Jahre alte Verteidiger unterzog sich in Mailand dem Medizincheck, berichtete die Gazzetta dello Sport.

Der Wert des Spielers wird auf 30 Millionen Euro taxiert. Skriniar hatte bislang bei Sampdoria Genua unter Vertrag gestanden. Als Gegenleistung lässt Inter den Stürmer Gianluca Caprari zu Sampdoria ziehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung