Fussball

Portugiesisches Sturm-Juwel zum AC Mailand?

Von SPOX
Andre Silva wird mit dem AC Mailand in Verbindung gebracht

Der AC Mailand steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Andre Silva. Der 21-Jährige vom FC Porto soll bereits am Montag offiziell präsentiert werden. Das berichten italienische Medien übereinstimmend.

Bereits am Samstag hatte die portugiesische Tageszeitung Diario de Noticias von einer Offerte über 36 Millionen Euro der Rossoneri berichtet. Nun soll Porto dem Werben der Italiener nachgegeben haben. Wie viel Milan nun tatsächlich für Silva hinblättern muss, ist nicht bekannt.

Silva gilt als eines der größten Sturmtalente Europas und wurde in der Vergangenheit auch mit Manchester United und Real Madrid in Verbindung gebracht. In der abgelaufenen Saison erzielte er in 44 Pflichtspielen 21 Tore.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Milan setzt, sofern der Silva-Deal tatsächlich beschlossene Sache sein sollte, seine rasanten Kaderbauarbeiten weiter fort. Zuvor wurden bereits Ricardo Rodriguez, Franck Kessie und Mateo Musacchio verpflichtet. Zudem verriet der Berater von Andrea Conti, dass sich Atalanta Bergamo bereits mit Milan bezüglich eines Wechsels einig sei.

Andre Silva im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung