Dybala-Berater: Halb Europa wollte ihn

Von SPOX
Montag, 01.05.2017 | 13:53 Uhr
Paulo Dybala hat seinen Vertrag bei der Alten Dame verlängert
Advertisement
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Serie A
FC Turin -
Neapel
Serie A
AS Rom -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Serie A
Benevento -
SPAL
Serie A
Atalanta -
Lazio
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Serie A
Cagliari -
Florenz
Serie A
Lazio -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Serie A
Juventus -
AS Rom
Serie A
Crotone -
Neapel

Pierpaolo Triulzi, Agent von Paulo Dybala, sagt, dass der Star von Juventus Turin von "halb Europa" begehrt wird. Der Argentinier bekennt sich trotzdem zu den Bianconeri und verlängerte kürzlich seinen Vertrag bis 2022.

"Das Interesse an ihm ist sehr hoch und es ist klar, dass einige Teams ihn sehr begehren", sagte der Berater dem Corriere dello Sport. "Wenn man schreiben würde, dass halb Europa ihn will, wäre es wahr."

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Für mich war seine Vertragsverlängerung ein wichtiges Signal von ihm, dass er bei Juventus bleiben möchte", fügte er an. "Es war auch eine Nachricht an die Fans. Dybala ist sehr glücklich, genau wie seine Familie."

Dybala wurde nach seinen starken Leistungen für Juve mit vielen Top-Vereinen in Europa in Verbindung gebracht, unter anderem auch dem FC Bayern.

Paulo Dybala im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung