Torino-Boss Gianluca Petrachi glaubt nicht, dass Milan sich Belotti leisten kann

Petrachi: Milan kann sich Belotti nicht leisten

Von SPOX
Donnerstag, 11.05.2017 | 13:09 Uhr
Andrea Belotti wird bei diversen Vereinen heiß gehandelt
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Andrea Belotti vom FC Turin gehört zu den Top-Angreifern der Serie A. Neben dem bekannten Interesse von Manchester United und Chelsea würde wohl auch der AC Mailand gerne in das Rennen um den Italiener einsteigen. Torino-Direktor Gianluca Petrachi glaubt aber nicht unbedingt an einen Transfer innerhalb der Liga.

Trotzdem soll es am Mittwoch zu einem Treffen zwischen ihm und Milan-Boss Mirabelli gekommen sein, bei dem auch Belotti zum Thema wurde. "Ja, wir haben darüber gesprochen", sagte Petrachi gegenüber SportItalia. "Er hat mir gesagt, dass Belotti ein Spieler sei, an dem er grundsätzlich interessiert ist. Wenn ein Top-Klub anfragt, der um Titel spielt, könnte es schon passieren, dass er uns verlässt."

Doch dazu gehört Milan seiner Meinung nach nicht. "Ist der AC Mailand ein Top-Klub? In der Vergangenheit vielleicht, aber momentan spielen sie nicht um die Meisterschaft mit", so Petrachi weiter. "Außerdem ist es unwahrscheinlich, dass ein italienischer Klub das Geld hat, ihn zu kaufen."

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Belotti traf in der aktuellen Spielzeit in 32 Einsätzen 25-mal für den FC Turin und bereitete sechs weitere Tore vor.

Andrea Belotti im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung