AS Rom: Edin Dzeko bester Vereins-Torjäger seit 1934/35

Dzeko erreicht gegen Milan besondere Tormarke

SID
Montag, 08.05.2017 | 09:54 Uhr
Edin Dzeko führt mit 27 Treffern die Torjägerliste in Italien an
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Bosniens Nationalstürmer Eden Dzeko hat seine Torjägerqualitäten für den AS Rom am Wochenende erneut unter Beweis gestellt. Mit seinem 27. Treffer in dieser Saison erreichte er eine Marke, die zuletzt ein Roma-Spieler in der Saison 1934/35 geknackt hatte.

Seit Enrique Guaita in der Saison 1934/35 war es keinem Roma-Stürmer gelungen, mehr als 26 Tore in einer Saison erzielen. In der Serie A führt der Ex-Wolfsburger Dzeko mit seinen Treffern zudem noch die Torschützenliste an.

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 31-Jährige wechselte im Sommer 2015 von Manchester City in die italienische Hauptstadt und startet in dieser Saison so richtig durch.

Edin Dzeko im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung