Fussball

England-Interesse "schmeichelt" Kessie

Von SPOX
Franck Kessie spielt eine starke Saison bei Atalanta Bergamo

Mit Atalanta Bergamo spielt eine überraschend starke Saison, aktuell steht der Klub auf Rang fünf der Serie A. Dies ruft natürlich auch namhafte Klubs auf den Plan.

Unter anderem die Premier-League-Schwergewichte Chelsea, Arsenal und Manchester United sollen bereits ihr Interesse an dem jungen Mittelfeldspieler hinterlegt haben.

Gegenüber So Foot gab der Ivorer nun zu, "geschmeichelt" davon zu sein: "Ich habe in der Presse davon gelesen. Ich bin sehr geschmeichelt, dass derart große Klubs Interesse an mir zeigen. Dies beweist, dass ich eine gute Saison spiele und mich weiterentwickle. Allerdings will ich nichts überstürzen", so der Abräumer.

Mit Blick auf einen konkreten Wechsel im Sommer gibt er sich gelassen: "Ich weiß nicht ob mein Verein überhaupt schon ein Angebot vorliegen hat. Momentan stehe ich jedoch hier unter Vertrag. Wir werden schon sehen, ob es irgendwann etwas zu diskutieren gibt".

Aktuell fühle er sich jedoch wohl in Italien: "Ich mag Bergamo. Die Stadt ist schön, ruhig und ich schätze mein Leben in Italien sehr. Ich wurde hier wirklich gut aufgenommen."

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 20-Jährige zählt zu den Leistungsträgern unter Coach Gian Piero Gasperini. Obwohl er im defensiven Mittelfeld beheimatet ist konnte sich der Nationalspieler der Elfenbeinküste bereits sechsmal in die Torschützenliste eintragen. Sein aktueller Vertrag läuft bis 2021.

Franck Kessie im Porträt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung