AC Milan: Verkauf rückt näher

Von SPOX
Donnerstag, 02.02.2017 | 10:41 Uhr
Der AC Milan gehört bald einem Chinesischen Geschäftsmann
Advertisement
Serie A
Lazio -
FC Turin
Serie A
Genua -
Atalanta
Coppa Italia
Inter Mailand -
Pordenone
Coppa Italia
AC Mailand -
Hellas Verona
Coppa Italia
Lazio -
Cittadella
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Serie A
FC Turin -
Neapel
Serie A
AS Rom -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Serie A
Benevento -
SPAL
Serie A
Atalanta -
Lazio
Coppa Italia
Napoli -
Udinese
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Coppa Italia
Juventus -
Genua
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Serie A
Cagliari -
Florenz
Serie A
Lazio -
Crotone
Serie A
Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Serie A
Juventus -
Roma

Nachdem sich der Verkauf des AC Milan in den letzten Monaten immer wieder verzögerte, bahnt sich nun ein Ende des Geschäfts an. Bereits nächste Woche soll der chinesische Käufer einen Großteil des Kaufpreises anzahlen.

Wie der Corriere della Sera berichten, soll die Firma Sinp-Europe Sports 320 Millionen Euro überweisen, um das Geschäft langsam zu finalisieren.

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Eigentlich sollte der Deal bereits Ende 2016 über die Bühne gehen, die nächste Deadline ist der 3. März.

Ist das Geld eingegangen, kann Noch-Besitzer Silvio Berlusconi ein Treffer der Anteilseigner einberufen, um den Verkauf offiziell zu machen.

Alle News zum AC Milan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung