Milans Mario Pasalic: "Eine verrückte Nacht"

Von SPOX
Freitag, 10.02.2017 | 10:48 Uhr
Pasalic schoss ein Tor gegen Bologna
Advertisement
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Mario Pasalic wurde am Mittwochabend zum Helden. Der junge Kroate schoss den AC Mailand wenige Sekunden vor dem Ende des Nachholspiels gegen Bologna zu drei Punkten. Das Besondere: Milan spielte zu diesem Zeitpunkt nach zwei Platzverweisen nur noch zu neunt. Der Kampf der Rossoneri wurde belohnt, dank Pasalic endete die Serie von vier Niederlagen in Folge.

"Solch ein Spiel habe ich noch nicht erlebt, es war eine verrückte Nacht", sagte Pasalic bei Goal. "Wir wussten, wie wichtig dieses Match war. Für unsere Europapokalambitionen und für unser Selbstvertrauen. Nach der zweite Roten Karte war es sehr schwierig. Aber wir haben gezeigt, dass wir eine tolle Mannschaft sind und am Ende wurden wir belohnt."

Pasalic, der aktuell vom FC Chelsea nach Mailand ausgeliehen ist, verwertete in der 89. Minute eine Vorlage von Gerard Deulofeu. Dank dieses Treffers bleibt Milan auf Tuchfühlung zu den Europapokalplätzen und hat als Tabellensiebter drei Punkte Rückstand auf Rang vier. Den hat im Moment der nächste Gegner Lazio inne.

Erlebe die Serie A Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Im Moment ist Pasalic noch bis zum Sommer an Milan gebunden. Ob er dann zu seinem Stammklub Chelsea zurückkehrt, weiß der 22-Jährige noch nicht. Denn der AC hat auch eine Kaufoption für ihn: "Milan oder Chelsea? Das ist ein Luxusproblem! Zunächst müssen wir schauen, was Chelsea möchte. Dann muss Milan sich äußern und dann sehen wir, was das Beste für mich ist. Ich mache mir da gar keine Sorgen."

Alles zu AC Milan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung