Massimo Moratti: Lionel Messi soll nicht zu Inter Mailand kommen

Ex-Präsident Moratti: Messi nicht zu Inter

Von SPOX
Freitag, 20.01.2017 | 14:32 Uhr
Lionel Messi wird nicht zu Inter kommen
Advertisement
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Serie A
Lazio -
Florenz
Serie A
Juventus -
Crotone
Serie A
Atalanta -
Benevento
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Serie A
AS Rom -
SPAL
Serie A
Neapel -
Juventus
Serie A
FC Turin -
Atalanta
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Serie A
Crotone -
Udinese
Serie A
Hellas Verona -
Genua

Inter Mailands ehemaliger Präsident Massimo Moratti hat dementiert, dass es Anstrengungen gibt, Barcelonas Stürmer Lionel Messi zu verpflichten.

Gerüchte um ein grundsätzliches Interesse des Champions-League-Siegers von 2010 an Messi gibt es seit langer zeit und sie werden befeuert durch die Tatsache, dass der Argentinier seinen bis 2018 laufenden vertrag in Katalonien immer noch nicht verlängert hat. Zudem sprach der ehemalige Inter-Stürmer Diego Milito kürzlich davon, Messi könne es nach Mailand ziehen.

Erlebe die Sere A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Moratti hatte selbst kürzlich ein Treffen mit den neuen Besitzern des Klubs und er sagte der Agentur ANSA: "Ich habe nie von irgendwelchen Gespräche mit Messi gehört. Es mag sein, dass sie eine große Neuverpflichtung für die Zukunft planen. Aber über den Argentinier haben sie nie gesprochen."

Lionel Messi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung