Eugenio Corini nicht mehr Trainer bei US Palermo

Corini als Palermo-Trainer zurückgetreten

SID
Dienstag, 24.01.2017 | 15:28 Uhr
Eugenio Corini ist bei US Palermo zurückgetreten
Advertisement
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Serie A
Lazio -
Florenz
Serie A
Juventus -
Crotone
Serie A
Atalanta -
Benevento
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Serie A
AS Rom -
SPAL
Serie A
Neapel -
Juventus
Serie A
FC Turin -
Atalanta
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Serie A
Crotone -
Udinese
Serie A
Hellas Verona -
Genua

Eugenio Corini ist als Trainer von US Palermo zurückgetreten. Der 46-Jährige reagierte damit auf die 0:1-Niederlage am vergangenen Wochenende gegen Inter Mailand und den Absturz der Sizilianer auf den vorletzten Tabellenplatz.

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Das ist eine schmerzhafte Entscheidung, aber die richtige in diesem Moment", sagte Corini, der den Klub erst im November übernommen hatte. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Alle News zu US Palermo

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung