Sportdirektor bestätigt Angebot für Belotti

Von SPOX
Sonntag, 08.01.2017 | 16:28 Uhr
Andrea Belotti steht im Fokus anderer Vereine
Advertisement
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Sportdirektor Gianluca Petrachi vom Serie-A-Klub FC Turin hat bestätigt, ein Angebot für Stürmer Andrea Belotti vorliegen zu haben. Er sprach dabei von einem Angebot in der Höhe von umgerechnet 58,3 Millionen Euro.

Bereits am Donnerstag hatten verschiedene englische Medien berichtet, der FC Arsenal wolle sich die Dienste des 23-Jährigen für eben diesen Betrag sichern. Dass das nun eingegangene Angebot von den Gunners sei, wollte Petrachi aber nicht bestätigen.

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ja, wir haben ein Angebot erhalten", sagte der Sportdirektor gegenüber Sky Italia und fügte an: "Aber es repräsentiert nicht den Wert des Spielers."

Einen schnellen Wechsel des Goalgetters sähe Petrachi ungern: "Stand jetzt wird er nirgendwo hingehen. Wir wollen ihn weiter genießen und dann werden wir sehen, was passiert."

Belottis 100-Millionen-Ausstiegsklausel

Vielmehr strebe man danach, "Belotti zu halten." Und der Rechtsfuß besitze sowieso eine Ausstiegsklausel in seinem bis 2021 datierten Arbeitspapier, so Petrachi weiter. "Präsident Urbano Cairo hat zum Glück diese wichtige Klausel unterschrieben. Ich denke, er ist mehr wert, als jetzt geboten wurde." Dem Vernehmen nach ist die Ausstiegsklausel auf 100 Millionen Euro festgeschrieben.

Belotti ist einer der Shootingstars in der italienischen Beletage und hat wettbewerbsübergreifend in 18 Spielen für Torino bislang 14 Treffer erzielt.

Andrea Belotti im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung